Fire Emblem Fates - Infos

"Fire Emblem Fates" (ehemals unter "Fire Emblem If" bekannt) ist der 14. Teil der rundenbasierten Strategiespielserie "Fire Emblem" und erscheint für den Nintendo 3DS. Dabei gibt euch Intelligent System die Möglichkeit, euch zwischen zwei Versionen zu entscheiden, Fire Emblem Fates: Conquest und Fire Emblen Fates: Birthright. Diese sollen vom Umfang her identisch sein, unterscheiden sich aber in der Handlung ganz extrem.

Fire Emblem Fates - Story

Beide Teile beginnen identisch: Die eigene Spielfigur steht in einer prekären Situation. Die Königreiche Hoshido und Nohr stehen sich feindlich gegenüber, ein Krieg droht, der beiden schaden wird. Dazwischen der Spielercharakter, der Erbe der Hoshido ist, jedoch vom Königshaus von Nohr aufgezogen worden ist. So muss man sich entscheiden, auf welcher Seite des Konfliktes man stehen will.

Fire Emblem Fates: Conquest

Hier entscheidet sich der Avatar dafür, bei der Familie zu bleiben, mit der er aufgewachsen ist und zieht in den Krieg gegen seinen eigenen Clan.

Fire Emblem Fates: Birthright

Auch wenn es bedeutet, mit einer Familie aus Fremden zusammen zu arbeiten, entscheidet sich der Protagonist in diesem Spiel dafür, zu seinem Erbe und damit zu den Hoshido zurück zu kehren.

Fire Emblem Fates - Gameplay

Am Spielprinzip hat sich wenig geändert. Man wählt zu Beginn seinen Avatar und ebenso den Schwierigkeitsgrad sowie die Option des Perma-Deaths für den die Serie bekannt ist. Die Charakterklassen sind ebenso bereits aus den Vorgängern bekannt: Sie haben zwei Stufen und mit genug Erfahrung kann man sie auch wieder wechseln. Deutlich interessanter ist, dass die Waffen keine Nutzungsanzahl mehr haben. Bisher hat eine Zahl angegeben, wie oft die Waffe noch zu nutzen ist, ehe sie zerbricht. Das ist nicht mehr der Fall, stattdessen haben sie einen Einfluss auf die Charakterwerte (ein bestimmtes Schwert beispielsweise lässt einen zweimal angreifen, schwächt aber auf der anderen Seite die Defensive).

Das Waffendreieck hat jetzt immer zwei Waffen an jeder Ecke: Schwerter und Magie sind stark gegen Äxte und Bögen, diese sind wieder stark gegen Lanzen und Versteckte Waffen, welche wiederum Schwerter und Magie übertrumpfen.

Fire Emblem Fates - Launch-Trailer5 weitere Videos

Tipps, Tricks & Guides zu Fire Emblem Fates