Bei Fire Emblem Heroes lohnt es sich so richtig, die Helden schnell leveln zu können. Eure Verbündeten werden dadurch viel stärker und ihr könnt sogar mehr Sterne verteilen. Deshalb wollen wir mit euch in unserem Artikel ein paar Ideen teilen, die euch dabei helfen werden, schnell zu leveln und das Maximum an Erfahrung zu bekommen.

Fire Emblem Heroes - So könnt ihr schnell levelnEin weiteres Video

Gelingt es euch, bei Fire Emblem Heroes schnell zu leveln, werdet ihr für eure Kämpfer nämlich eine Art Prestige freischalten. Alles über die Charaktere, Sterne, Fokus und Heldenfedern erfahrt ihr in einem speziellen Guide. Ihr seht, es ist also nicht nur für die Kämpfe wichtig, schnell zu leveln, sondern auch dafür, eure Verbündeten dauerhaft zu stärken und zu verändern.

Fire Emblem Heroes - Schnell leveln und einzelne Kämpfer verbessern

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 32/341/34
Fire Emblem Heroes - Schnell leveln? Kein Problem! Wir zeigen euch, wie ihr Zeit sparen könnt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Fire Emblem Heroes – Schnell leveln und die Stufe erhöhen

Wie wir bereits in unseren Tipps zu Fire Emblem Heroes erwähnt haben, könnt und sollt ihr das Schloss aufwerten. Es ist keine große Sache, denn ihr braucht lediglich im Hauptmenü auf das Schloss zu klicken und rechts oben das Plus-Symbol auszuwählen. Das Schloss wird euch dabei helfen, schnell Erfahrungspunkte zu verdienen und das mit jeder weiteren Stufe. Hierfür braucht ihr allerdings einige Sphären.

Die meisten Tricks, die euch dabei helfen, schnell Erfahrung zu bekommen, beziehen sich darauf, im Spiel Zeit zu sparen. Zum Beispiel könnt ihr die Unterstützungs- und Kampfsequenzen ausschalten und werdet dadurch in Gefechten nicht ständig unterbrochen und müsst euch nicht erneut dieselben kleinen Videos anschauen. Investiert doch lieber eure Zeit in das Leveln. Übrigens werden eure Krieger ausschließlich für die Kämpfe und nicht für das Beenden von Missionen mit Erfahrung belohnt. Geht also keinem Kampf aus dem Weg. Das solltet ihr alles beachten:

  • Eure Kämpfer sammeln im Kampf Erfahrung, doch wollt ihr einen Helden besonders schnell leveln, solltet ihr zusehen, dass ihr mit diesem den vernichtenden Schlag ausübt. Für den Todeshieb erhaltet ihr nämlich die meisten Erfahrungspunkte.
  • Wenn ihr eure Kämpfer im Gefecht aber gar nicht angreifen lasst, werden diese logischerweise gar keine Erfahrung sammeln können. Wir empfehlen euch, alle Kämpfer ungefähr gleich zu leveln.
  • Sucht euch die Missionen entsprechend der Level eurer Kämpfer. Das bedeutet allerdings nicht, dass die Quests die gleiche Stufe haben sollen, sondern ruhig zwei bis drei Level mehr erfordern können. Da regnet es mehr Erfahrungspunkte, wenn ihr den stärkeren Gegner schlagt.
  • Vor dem Start der Kämpfe solltet ihr immer euren Gegner untersuchen. Wählt euer Team weise aus, denn je schneller die Gefechte vorbei sind, umso mehr könnt ihr austragen und werdet so Zeit sparen können.

Übrigens: Am besten könnt ihr im Übungsturm leveln. Hier erhaltet ihr nämlich Fragmente und Kristalle. Diese könnt ihr ebenfalls dazu nutzen, die Stufe eurer Kämpfer zu erhöhen. In dem Video oben seht ihr, wie es funktioniert. Habt ihr weitere Hinweise, wie man das Level der Krieger erhöhen könnte, dann hinterlasst sie uns gerne in den Kommentaren.

Fire Emblem Heroes - Schnell leveln und einzelne Kämpfer verbessern

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 32/341/34
Im Übungsturm könnt ihr am schnellsten Erfahrung sammeln.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken