In Fire Emblem Fates könnt ihr erneut Siegel nutzen, um eure Helfer zu leveln oder sogar ihre Klassen zu verändern. In unserem Guide beschreiben wir alle Siegel und deren Effekte. Es ist gut, im Voraus zu wissen, was euch alle Siegel bei Fire Emblem Fates bringen, da sie lediglich einmal verwendbar sind.

Fire Emblem Fates - Launch-Trailer5 weitere Videos

Das Verfahren kennt ihr vermutlich bereits aus dem Vorgänger Fire Emblem: Awakening. Insgesamt gibt es bei Fire Emblem Fates sechs Siegel und diese werden euren helfenden Charakteren und euch sehr viel Nutzen bringen. Hauptsächlich dienen die Siegel dazu, die Klassen zu wechseln. Aber welches Siegel ist für welchen Wechsel zuständig?

Fire Emblem Fates – Beschreibung aller Siegel

Fire Emblem Fates - Alle Siegel und ihre Effekte

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 12/151/1
Fire Emblem Fates - Alle Siegel haben eine besondere Wirkung. Wollt ihr ein Schwertmeister wie Ryoma werden, müsst ihr das Meistersiegel nutzen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Neben der Siegel, die für den Wechsel zuständig sind, gibt es auch welche, die euch beim Leveln helfen werden. Zudem gibt es ein spezielles Siegel, das ausschließlich im Inventar der Kinder auftauchen wird. Was es damit auf sich hat, lest ihr in der folgenden Liste mit allen Siegeln bei Fire Emblem Fates.

  • Erbschaftssiegel: Diese Siegel gelten für die Kinder eurer Mitkämpfer. Sie tauchen ausschließlich in ihrem Inventar auf und das auch erst, wenn ihr diese rekrutiert habt und ihr weit über Kapitel 19 seid. Hat das Kind Level 20 erreicht, hilft euch das Erbschaftssiegel dabei, dieses Level dem Spielfortschritt anzupassen.
  • Ewigkeitssiegel: Mit diesem Siegel könnt ihr das maximale Level um 5 erhöhen.
  • Freundesiegel: Dieses Siegel erlaubt es euch, einige Einheiten mit Rang A+ zur Klasse des Partners wechseln zu lassen. Das Level bleibt dabei erhalten. Mit eurem Hauptcharakter könnt ihr mit dem Freundesiegel zur jeder Partnerklasse A+ wechseln, was aber nicht bei S-Partnern funktioniert.
  • Herzsiegel: Dieses Siegel erlaubt es euch, bei gleichem Level eure Klasse zu wechseln. Einheiten mit höherem Level erlernen die niedrigstufigeren Fähigkeiten.
  • Meistersiegel: Hat einer eurer Charaktere Level 10 in der Grundklasse erreicht? Super! Jetzt könnt ihr dieses Meistersiegel verwenden, um zu einer erfahreneren Klasse zu wechseln. Dadurch erhöhen sich die Werte eurer Einheit und ihr eignet euch den Umgang mit neuen Waffen an.
  • Treuesiegel: Mit dem Treuesiegel könnt ihr die Treue zum Partner bekunden. Dieses Siegel erlaubt es euch mit Rang S zu seiner Klasse zu wechseln, wobei das Level erhalten bleibt.