Seit heute ist SquareEnix' neuester Final Fantasy-Streich offiziell im Handel erhältlich. Und das feiert das Traditionsunternehmen mit einem wunderbaren Live-Action-Trailer, der die Freundschaft beschwört.

Final Fantasy XV - SquareEnix feiert den Launch mit epischem Live-Action-Trailer

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuFinal Fantasy XV
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 54/551/55
Zusammen seid ihr stark
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Eigentlich ist SquareEnix ja eher für die ausladend-episch animierten Sequenzen bekannt. Doch für den Launch von Final Fantasy XV hat sich das Traditionsunternehmen dieses Mal von einem anderen Hit des Jahres 2016 inspirieren lassen.

Stranger Things lässt grüßen

Prinz Noctis, Gladiolus, Ignis und Prompto heißen die vier Freunde, die gemeinsam gegen das Böse antreten müssen. Und genauso wie die vier feschen Burschen mussten Mike, Dustin, Lucas und Eleven zusammenhalten, um in Hawkins ihren verschwundenen Freund Will wiederzufinden. Und die Inspiration ist im Live-Action-Trailer unverkennbar. Selbst der Song Stand by Me, hier gesungen von Florence + The Machine ist einer der Vorlagen von Stranger Things entlehnt: der Stephen King-Verfilmung Stand by Me - Das Geheimnis eines Sommers von 1986.

Wer von euch hat Final Fantasy XV bereits?

16 weitere Videos

Final Fantasy - Mit Chocobos und Kulleraugen zur Legende: Die Geschichte von Final Fantasy

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (35 Bilder)

Final Fantasy XV ist seit dem 29. November 2016 für PS4 und Xbox One erhältlich. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.