Noch vor wenigen Tagen haben wir über ein Interview berichtet, in dem die Macher von Final Fantasy XV über die Möglichkeit eines Multiplayers gesprochen haben. Offenbar haben sie hinter verschlossenen Türen aber schon länger diesen Plan gehabt. Am Ende des Season Passes für FFXV soll ein Multiplayer-DLC erscheinen.

Final Fantasy XV - Online-Multiplayer-DLC bestätigt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/12Bild 118/1291/1
Final Fantasy XV bekommt einen Multiplayer-DLC.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In diesem werdet ihr dann mit anderen Spielern zusammenkommen, die einen der vier Hauptcharaktere von Final Fantasy XV steuern. Ob es sich dabei dann aber um das gesamte Spiel handeln wird, darf bezweifelt werden. Aktuell hört es sich so an, als gäbe es eine zusätzliche Episode für den Multiplayer, die extra dafür angefertigt wurde. Wann dieser Multiplayer-DLC erscheint, ist noch nicht abzusehen. Dieser soll sich zur Zeit in einer sehr frühen Entwicklungsphase befinden. Zunächst erscheinen einzelne Zusatzepisoden für jeden Hauptcharakter.

Fokus auf einzelne Charaktere

Wenn wir alle drei Charaktere (Gladio, Ignis und Prompto) als spielbare Helden etabliert haben, bringen wir Noctis wieder zurück und vereinen sie erneut.“, so Haruyoshi Sawatari, DLC Producer für Final Fantasy XV. „Um das Ganze dann zu erweitern, wird es einen Online-Multiplayer in einem DLC geben. In diesem spielt ihr alle zusammen, indem jeder einen der Helden nutzt.“

Final Fantasy XV ist für PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.