Magie verleiht Final Fantasy 15 eine zusätzliche Tiefe, denn ihr könnt nicht nur einfache Zauber aus den Elementen Feuer, Eis und Blitz erschaffen. Neben den höheren Stufen dieser Zauber, könnt ihr auch ganz andere Arten von Magie anwenden. Durch Katalysatoren erschafft ihr z.B. Heilzauber und könnt die Menge der Anwendungen erhöhen.

21 weitere Videos

Damit ihr die Magie bei Final Fantasy 15 annährend begreifen könnt, müsst ihr euch mit Formeln auseinandersetzen und überhaupt wissen, welche Items als Katalysatoren gelten und welche Zauber ihr damit herstellen könnt. In unserem Guide erklären wir euch also das Wichtigste, das ihr über die Zauberei wissen müsst. Am Ende findet ihr eine Tabelle mit Zusatzeffekten und den Katalysatoren, die ihr hierfür benötigt.

Final Fantasy 5 – Magie und ihre Grundlagen

Final Fantasy 15 - Magie: Alles was ihr über Zauber wissen müsst

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 148/1521/152
Bei Final Fantasy 15 müsst ihr Zauber genauso ausrüsten wie Waffen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Im Menü findet ihr den Reiter Magie. Klickt ihr hier drauf, ist es euch möglich, Zauber herzustellen. Hierfür nutzt ihr ausschließlich Elementarmagie. Das bedeutet, dass ihr euch in der Nähe der Refugien oder in Dungeons die Elementquellen sucht und sie absorbiert. Aus einer Quelle könnt ihr in der Regel 33 Feuer, Eis oder Blitz erhalten (kann mit Fertigkeiten erhöht werden). Habt ihr entsprechende Waffen (z.B. Motorklinge) ausgerüstet, könnt ihr Feuer, Eis und Blitz auch von euren Gegnern ziehen (Menge kann mit Fertigkeiten erhöht werden). Das geschieht dann automatisch nach dem Kampf und nur dann, wenn eure Gegner das auch hergeben. Von den Qiong Qis bekommt ihr z. B. Feuer und den Spindelhörnern Eis.

Neben den Elementen, benötigt ihr noch Magieflakons, um Zauber überhaupt herstellen zu können. In einen Flakon passen bis zu 99 Einheiten desselben Zaubers. Das bedeutet, dass ihr nicht mehr als 99 Feuer in einem Flakon platzieren könnt. Wollt ihr also nicht nur den Zauber Feuer, sondern Feura oder Feuga herstellen, müsst ihr die Elemente miteinander kombinieren oder zur Verstärkung entsprechende Katalysatoren nutzen. Doch dazu später. Die folgende Liste zeigt euch, in welchen Gebieten ihr Magieflakons bekommen werdet:

Packshot zu Final Fantasy XVFinal Fantasy XVErschienen für PS4 und Xbox One kaufen: Jetzt kaufen:
  • Magieflakon 1: Von Anfang an verfügbar
  • Magieflakon 2: Hauptmission „Vom Jäger zum Gejagten“
  • Magieflakon 3: Hauptmission „Vermächtnis“
  • Magieflakon 4: Hauptmission „Familienbande“
  • Magieflakon 5: Hauptmission „Die Höhle hinter dem Wasserfall“
  • Magieflakon 6: Hauptmission „Der Segen der Sechs“
  • Magieflakon 7: Hauptmission „Zu neuen Ufern“
  • Magieflakon 8: Zu finden in der Fociaugh-Höhle
  • Magieflakon 9: Zu finden in Steyliff-Ruine
  • Magieflakon 10: Zu finden in Kap Caem
  • Magieflakon 11: Zu finden in Ravatogha
  • Magieflakon 12: Zu finden in Pitioss-Ruinen

Final Fantasy 15 - Magie: Alles was ihr über Zauber wissen müsst

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden4 Bilder
Nutzt ihr Zauber, könnt ihr keinen Warp-Angriff ausführen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zauber mit Katalysatoren herstellen

Mischt ihr in eure Zauber Katalysatoren unter, könnt ihr dadurch diverse Zusatzeffekte erzielen. Dabei hängt es auch von der Menge der Items ab, wie stark ihre Wirkung ist oder wie viele Zauber ihr dadurch erstellen könnt. Die Effektstufe eines Katalysators zeigt euch an, wie sehr die Wirkung der Zusatzeffekte verstärkt wird. Der Duplikatwert zeigt euch an, wie viele Duplikate der Zauber ihr herstellen könnt.
Damit ihr mehr als nur 3 Zauber gleichzeitig erstellen könnt, solltet ihr Katalysatoren nutzen. Damit ihr wisst, welche Items ihr hierfür nehmen müsst, müsst ihr auf deren Duplikatwert achten. Die folgende Formel hilft euch dabei, die Menge der notwendigen Katalysatoren zu berechnen:

Menge der Extraeinheiten x Duplikatwert = aufgerundet die Anzahl der notwendigen Katalysatoren

Als Beispiel rechnen wir euch hier die Herstellung mit dem Katalysator Muskelstähler. Der Duplikatwert des Items beträgt 0,5. Je niedriger dieser Wert ist, umso weniger Katalysatoren müsst ihr verbrauchen. Wollt ihr also 6 anstatt 3 Feuerzauber herstellen, sind es 3 Extraeinheiten. Die Rechnung sieht dann wie folgt aus:

3 x 0,5 = 1,5 = aufgerundet 2

Final Fantasy 15 - Magie: Alles was ihr über Zauber wissen müsst

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 148/1521/152
Bei Final Fantasy 15 bekommt die Magie mit Katalysatoren die notwendige Tiefe.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ihr braucht demnach 2 Muskelstähler, um 6 Mal Feuerzauber herzustellen, werdet dabei allerdings sogar 7 erhalten. Eine weitere Möglichkeit, die ihr ebenfalls nutzen solltet, um mehr Duplikate eines Zaubers gleichzeitig herstellen zu können, ist das Freischalten entsprechender Fertigkeiten. In eurem Fähigkeiten-Baum findet ihr die Perks „Doppelsynthese“ (333 FP) und „Dreifachsynthese“ (999 FP), beide unter dem Reiter Magie.

Was ihr bei Magie außerdem beachten solltet

Hybridzauber sind Zauber, die ihr aus zwei oder drei verschiedenen Elementen herstellt. Dabei müsst ihr beachten, dass Feuer > Eis > Blitz ist. Feuer wird sich demnach in einem Zauber immer durchsetzen, wenn es zu gleichen Anteilen mit den anderen Elementen hinzugefügt wird. Mehrheitselemente sind diejenigen, die in einem Zauber mehr als 50 % vorhanden sind (Beispiel: 55% Feuer, 20% Eis und 25% Blitz ergibt Feuer). Bedenkt ihr alle Faktoren, die eine Auswirkung auf eure Magie haben können, lautet die Formel für die Kraft eines Zaubers wie folgt:

(Anzahl des Mehrheitselements) + (Anzahl des zweiten Elements : 2) + (Kraft des Katalysators x Anzahl der Katalysatoren) + Fertigkeitenbonus = Kraft

Damit das Thema vollständig abgedeckt ist, müssten wir hier natürlich noch wesentlich mehr erklären. Zu den Grundlagen der Magie haben wir also noch einige Hinweise zusammengetragen. Solltet ihr noch Fragen oder weitere Tipps haben, die ihr in dem Text vermisst, dann hinterlasst sie uns gerne in den Kommentaren. Folgende Dinge solltet ihr also des Weiteren bedenken:

  1. Enthält euer Zauber gleiche Teile aller Elemente, werdet ihr „Ars Unae“ erschaffen. Hierbei ist die Wirkung zufällig und ihr könnt nicht bestimmen, ob die Magie, die ihr wirkt Feuer, Eis oder Blitz ist.
  2. Nicht alle Katalysatoren haben Zusatzeffekte. Diejenigen ohne, erhöhen aber die Menge an Zaubern, die ihr herstellen könnt. Je mehr ihr davon hinzufügt, umso höher ist die Anzahl. Die Elementarenergie wird dabei nicht zusätzlich verbraucht.
  3. Stufe-1-Zauber (Feuer, Eis, Blitz) haben eine Kraft zwischen 1 und 99.
  4. Stufe-2-Zauber (Feura, Eisra, Blitzra) haben eine Kraft zwischen 100 und 199. Die betroffene Fläche erhöht sich.
  5. Stufe-3-Zauber (Feuga, Eisga, Blitzga) entstehen bei einer Kraft ab 200. Die betroffene Fläche erhöht sich noch mehr.
  6. Das Mehrheitselement steuert pro Kraft immer einen Punkt bei. Zusatzelemente liefern nur einen halben. Das bedeutet, bei 10 Feuer und 10 Eis entsteht der Zauber Feuer mit einer Stärke von 15.

In der nachfolgenden Tabelle haben wir für euch alle Katalysatoren mit Zusatzeffekten zusammengetragen, damit ihr wisst, was ihr unbedingt farmen müsst, um zum Beispiel Heil- oder Giftzauber herzustellen.

KW = Kraftwert, DW = Duplikatwert, ES = Effektstufe

Final Fantasy 15 - Magie: Alles was ihr über Zauber wissen müsst

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden4 Bilder
Damit ihr Magie und Zauber überhaupt nutzen könnt, braucht ihr Magieflakons.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
ZusatzeffektWirkungKatalysatoren (Kraftwert,Duplikatwert,Effektstufe)
Ars Quintae (5er-Kette)Der Zauber wird bis zu 5 Mal hintereinander ausgeführt.•Final-Elixier (KW 6; DW 2,63; ES 5)
•Magieverstärker (KW 20; ES 40)
•Reflexverstärker (KW 10; ES 25)
•Alraunen-Blume (KW 0; DW 2,56; ES 5)
•Behemoth-Horn (KW 4; DW 2,5; ES 15)
•Drachenhorn (KW 33; DW 2,27; ES 10)
•Ehrenorden des Imperiums (KW 24; DW 0,25; ES 36)
•Glänzende Kralle (KW 16; DW 3,03; ES 25)
•Greifenkralle (KW 5; DW 4,55; ES 10)
•Hydraulikzylinder (KW 42; DW 2; ES 20)
•Kupferroter Knochensplitter (KW 0; DW 1,03; ES 33)
•Magitek-Kern (KW 99; DW 0,2; ES 48)
•Magnetron (KW 28; DW 2; ES 15)
•Morbol-Auge (KW 12; DW 4,76; ES 49)
•Riesieges Hohlhorn (KW 10; DW 0,75; ES 12)
Ars Quartae (4er-Kette)Der Zauber wird bis zu 4 Mal hintereinander ausgeführt.•Mega-Phönix (KW 8; DW 1,82; ES 10)
•Allural-Schalotte (KW 1; DW 3,85; ES 3)
•Hulldagh-Muskat (KW 1; DW 6,25; ES 5)
•Kettier-Ingwer (KW 1; DW 4,17; ES 2)
•Tenebrae-Eiche (KW 1; DW 4,55; ES 1)
•Anakh-Riesengeweih (KW 4; DW 1,61; ES 18)
•Bestienklaue (KW 21; DW 2,38; ES 4)
•Catblepus-Stoßzahn (KW 22; DW 0,91; ES 10)
•Donner-Roc-Feder (KW 0; DW 7,14; ES 1)
•Erdsphäre (KW 22; DW 1; 15; ES 15)
•Flaumfeder (KW 4; DW 1,52; ES 18)
•Gewundenes Riesenhorn (KW 3; DW 1,19; ES 24)
•Krummes Hohlhorn (KW 7; DW 1,43; ES 18)
•Mithril-Schaft (KW 12; DW 0,83; ES 5)
•Prachtkäfer-Panzer (KW 16; DW 0,93; ES 10)
•Prachtschmuckfeder (KW 8; DW 1,47; ES 26)
•Qualitätspelz (KW 19; DW 1,54; ES 10)
•Riesenschlangen-Skalp (KW 26; DW 3,03; ES 24)
•Scharfe Schwungfeder (KW 0; DW 7,14; ES 14)
•Verdienstorden des Imperiums (KW 12; DW 0,33; ES 28)
Ars Tertiae (3er-Kette)Der Zauber wird bis zu 3 Mal hintereinander ausgeführt.•Elixier (KW 2; DW 8,33; ES 3)
•Phönixfeder (KW 3; DW 2,38; ES 2)
•Super-Elixier (KW 3; DW 7,14; ES 4)
•Feuerholz (KW 1; DW 8,33; ES 1)
•Kujata-Knochenmark (KW 8; DW 1,14; ES 15)
•Sahagin-Leber (KW 6; DW 2,38; ES 10)
•Schier-Kurkuma (KW 1; DW 7,14; ES 1)
•Alpha-Stoßzahn (KW 10; DW 2,22; ES 12)
•Baumschrat-Ast (KW 1; DW 1,14; ES 8)
•Chitinpanzer (KW 1; DW 1,18; ES 25)
•Drachenschuppe (KW 8; DW 1,05; ES 2)
•Drillhorn (KW 1; DW 1; ES 20)
•Garula-Pelz (KW 1; DW 2,5; ES 10)
•Glassphäre (KW 18; DW 1; ES 15)
•Harte Schuppe (KW 8; DW 2,08; ES 42)
•Mesmerize-Horn (KW 1; DW 1,96; ES 3)
•Panzerstachel (KW 8; DW 4,55; ES 24)
•Pelziges Riesenhorn (KW 12; DW 2,08; ES 14)
•Riesenvogelfeder (KW 4; DW 3,03; ES 1)
•Robustes Leder (KW 8; DW 1; ES 10)
•Schmuckfeder (KW 4; DW 1,52; ES 26)
•Schwere Schuppe (KW 43; DW 1,22; ES 10)
•Solides Drillhorn (KW 3; DW 0,97; ES 32)
•Stachelpanzer (KW 26; DW 8,33; ES 30)
•Wyvern-Flügel (KW 12; DW 1,39; ES 25)
Ars Duae (2er-Kette)Der Zauber wird bis zu 2 Mal hintereinander ausgeführt.•Allheilmittel (KW 0; DW 8,33; ES 5)
•Äther (KW 2; DW 10; ES 2)
•Super-Regenerator (KW 2; DW 2,86; ES 75)
•Caem-Garnele (KW 1; DW 1,85; ES 3)
•Cleigne-Muschel (KW 2; DW 1,92; ES 1)
•Dunkle Cleigne-Muschel (KW 1; DW 1,79; ES 4)
•Schafsmilch (KW 1; DW 8,33; ES 1)
•Anakh-Geweih (KW 8; DW 2,08; ES 22)
•Baretaurus-Panzer (KW 12; DW 1,39; ES 15)
•Baretaurus-Stahlpanzer (KW 1; DW 2,27; ES 49)
•Basilisken-Schmuckfeder (KW 1; DW 1,54; ES 38)
•Chrom-Stück (KW 16; DW 0,67; ES 10)
•Kückatris-Feder (KW 1; DW 1,54; ES 25)
•Drahtiges Schnurrhaar (KW 1; DW 2,63; ES 5)
•Garula-Stoßzahn (KW 1; DW 2,5; ES 10)
•Hun-Dun-Pelz (KW 1; DW 2,94; ES 25)
•Kaputte Taschenuhr (KW 8; DW 0,5; ES 25)
•Krabbenpanzer (KW 2; DW 1,52; ES 10)
•Massivknochen (KW 16; DW 1,33; ES 25)
•Metallsplitter (KW 1; DW 1,25; ES 1)
•Pelziges Horn (KW 12; DW 3,03; ES 5)
•Prächtige Schwanzfeder (KW 28; DW 1,02; ES 49)
•Qiong-Qi-Schnurrhaar (KW 1; DW 3,03; ES 3)
•Sahagin-Schuppe (KW 3; DW 1,92; ES 38)
•Schöne Schwanzfeder (KW 18; DW 1,14; ES 49)
•Schuppenpanzer (KW 3; DW 2,08; ES 10)
•Spindelhorn-Schweif (KW 1; DW 1,39; ES 28)
•Spitzknochen (KW 4; DW 1,72; ES 15)
•Winzige Feder (KW 1; DW 2,08; ES 5)
•Zackige Schuppe (KW 1; DW 1,54; ES 10)
GiftKann beim Gegner den Negativzustand Gift hervorrufen.•Gegengift (KW 0; DW 25; ES 16)
•Fongo Ongo (KW 0; DW 4,55; ES 10)
•Giftstachel (KW 1; DW 1,92; ES 30)
•Giftstachel mit Widerhaken (KW 6; DW 1,33; ES 99)
•Mörderstachel (KW 4; DW 2,17; ES 99)
•Riesengiftstachel (KW 3; DW 2,27; ES 99)
•Skorpionsstachel (KW 1; DW 4,76; ES 20)
•Spitze Borste (KW 5; DW 2,22; ES 99)
Fluch (Schwächung)Kann beim Gegner den Negativzustand Angriffskraft-Malus hervorrufen.•Riechsalz (KW 0; DW 16,67; ES 22)
•Leidener Pfeffer (KW 1; DW 4,17; ES 15)
•Schlammkappe (KW 0; DW 2,86; ES 15)
•Anakh-Sporn (KW 2; DW 3,03; ES 25)
•Arba-Sporn (KW 1; DW 2,22; ES 40)
•Gaia-Krötenöl (KW 18; DW 1,22; ES 99)
•Halbdurchsichtige Haut (KW 20; DW 0,65; ES 99)
•Harthuf (KW 1; DW 1,18; ES 30)
•Hartkiefer (KW 12; DW 1,41; ES 99)
•Karpfenkrötenöl (KW 7; DW 1,14; ES 99)
•Purpurne Zunge (KW 1; DW 1,25; ES 47)
•Riesenfüßler-Bein (KW 1; DW 8,33; ES 20)
•Riesenfüßler-Kiefer (KW 3; DW 2,5; ES 33)
•Riesenfüßler-Kralle (KW 2; DW 6,25; ES 25)
•Riesenfüßler-Mandibel (KW 6; DW 1,82; ES 33)
•Riesenhuf (KW 42; DW 1,67; ES 50)
•Schneidezahn (KW 33; DW 0,63; ES 99)
•Stahlhuf (KW 52; DW 1,33; ES 75)
StoppKann beim Gegner den Negativzustand Stopp hervorrufen.•Jungfernkuss (KW 0; DW 16,67; ES 24)
•Spiegelpilz (KW 0; DW 2,63; ES 15)
•Ammonit-Fossil (KW 4; DW 1,35; ES 75)
•Drachenzahn (KW 6; DW 1,2; ES 99)
•Kaputte Mundharmonika (KW 2; DW 1; ES 99)
•Sternenmuschel (KW 1; DW 2,17; ES 52)
•Versteinerte Muschel (KW 1; DW 1,79; ES 52)
•Versteinertes Holz (KW 1; DW 1,92; ES 28)
TodKann beim Gegner den sofortigen Tod hervorrufen.•Goldnadel (KW 0; DW 16,67, ES 10)
•Malmignon (KW 0; DW 1,28; ES 5)
•Coeurl-Schnurrhaar (KW 6; DW 1,33; ES 52)
•Morbol-Ranke (KW 1; DW 8,33; ES 50)
•Skorpionsriesenstachel (KW 4; DW 2,38; ES 42)
•Skorpionsstachel (KW 1; DW 4,55; ES 16)
•Zähes Schnurrhaar (KW 18; DW 1,25; ES 99)
Vita (Heilung)Heilt den Anwender.•Heiltrank (KW 0; DW 20; ES 25)
•Megatrank (KW 3; DW 2,94; ES 99)
•Supertrank (KW 0; DW 12,5; ES 50)
•Aegir-Wurzel (KW 1; DW 6,25; ES 10)
•Cup Noodles (KW 0; DW 4; ES 99)
•Feines Cleigne-Mehl (KW 0; DW 1; ES 50)
•Grobes Cleigne-Mehl (KW 0; DW 2,94; ES 25)
•Leidener Kartoffel (KW 0; DW 5,56; ES 10)
•Leidener Süßkartoffel (KW 1; DW 5,56; ES 20)
•Lucis-Tomate (KW 1; DW 2,38; ES 30)
•Mördertomate (KW 2; DW 2,27; ES 50)
•Saxham-Reis (KW 0; DW 2,38; ES 25)
•Ulwaat-Beeren (KW 8; DW 0,25; ES 99)
•Wildzwiebel (KW 0; DW 4,17; ES 10)
•Baumschrat-Holz (KW 2; DW 0,98; ES 99)
GratisEs besteht eine Chance, dass Elemente beim Einsetzen nicht verbraucht werden.•Kaktor-Nadel (KW 0; ES 1)
•Mithril-Barren (KW 99; ES 5)
•Platin-Barren (KW 99; ES 3)
•Riesennadel (KW 0; ES 2)
EPGibt dem Anwender einen Bonus auf EP und ermöglicht es, schneller zu leveln.•Celluna-Rogen (KW 99; DW 3,03; ES 30)
•Altes Buch (KW 3; DW 2,78; ES 3)
•Kückatris-Kamm (KW 3; DW 33,33; ES 2)
•Entwertete Banknote (KW 6; DW 4; ES 6)
•Hahnenkamm (KW 5; DW 33,33; ES 3)
•Hahnen-Prachtkamm (KW 7; DW 3,33; ES 5)
•Sammlermünze (KW 8; DW 4; ES 12)
•Silbermünze (KW 8; DW 4; ES 8)
•Verrostete Münze (KW 4; DW 4; ES 4)
RisikoVerursacht entweder erheblichen Schaden, oder scheitert gänzlich.•Eisenklumpen (KW 32; DW 0,33; ES 12)
•Himmelssphäere (KW 99; DW 0,03; ES 75)
•Verrostetes Metallstück (KW 12; DW 0,83; ES 8)
Mega (Kompakt)Der Zauber bekommt eine höhere Intenistät, wobei der Wirkungsbereich bestehen bleibt.•Minischnabel (KW 25; DW 1,33)
Kollateral (Rückstoß)Verursacht erheblichen Schaden sowohl beim Gegner als auch beim Anwender.•Riesengarnelen-Fühler (KW 24; DW 0,5)
•Riesenkrabben-Zange (KW 24; DW 0,5)
•Steinharte Krabbenzange (KW 33; DW 0,5)
LimitrauschErschaft einen ultimativen Elementarzauber.•Adamantit (KW 99; DW 0,2)
•Drachenkralle (KW 72; DW 3,03)
•Lord-Vexxos-Aufziehfigur (KW 90; DW 0,02)
•Meldacio-Wappen (KW 90; DW 0,02)
•Montisaurus-Schnabel (KW 90; DW 0,7)
•Verhornte Haut (KW 48; DW 2,86)
•Verwester Knochensplitter (KW 12; DW 4,17)