In Final Fantasy 15 bekommt ihr es zum Teil mit mächtigen Gegnern zu tun. Einer davon ist die steinerne Schildkrötenkreatur Adaman Taimai. Dieses riesige Wesen besitzt eine extrem hohen Lebensleiste und ihr müsst euch ziemlich hart abrackern, wenn ihr Adaman Taimai besiegen möchtet. Doch mit der richtigen Strategie könnt ihr es schaffen. In diesem Boss-Guide verraten wir euch, wie.

Final Fantasy XV - Karneval: Abserviert20 weitere Videos

Adaman Taimai ist Teil eines Jagdauftrages, den ihr euch auf jeden Fall holen solltet. Dieser Berg von einem Monster ist durchaus eine Herausforderung, denn mit über 5,6 Millionen LP ist Adaman Taimai durchaus ein harter Brocken, den ihr lange bearbeiten müsst. Wollt ihr Adaman Taimai besiegen, dann müsst ihr schon etwas Zeit einplanen, das sei auf jeden Fall einmal vorweg gesagt.

Final Fantasy 15 - Adaman Taimai bekämpfen: Boss-Guide

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 140/1421/142
Wenn ihr zu Adaman Taimai wollt, solltet ihr euch einen Chococo nehmen, denn der Weg ist weit.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Final Fantasy 15 – Adaman Taimai finden: Der Gigant unter den Bossen

In diesem Boss-Guide möchten wir euch einige nützliche Hinweise zum Kampf gegen Adaman Taimai geben. Wie bereits eindringlich erwähnt, handelt es sich bei diesem Boss um eine große Schildkröte. Sie trägt einen riesigen Felsen als Panzer auf ihrem Rücken. Ihr solltet mit Respekt an den Kampf herangehen, denn auch eure Kumpels haben ganz schön Muffensausen. Doch es nützt nichts. Ihr solltet Adaman Taimai auf jeden Fall mitnehmen, da ihr auch selbst ordentlich Punkte und Gil absahnen könnt.

Um nun Adaman Taimai zu finden, solltet ihr zunächst nach Hammerhead reisen und dort den Jagdauftrag „Der Berg ruft“ annehmen. Zuvor müsst ihr allerdings die Nebenmission „Der Glaube versetzt Berge“ absolviert haben, die ihr von Cid bekommt. Euer Weg führt euch nun zum Langwith-Pass. Schaut ganz genau hin. Das dort in der Ferne ist kein richtiger Berg, denn er lebt: Es ist Adaman Taimai.

Vorbereitung auf den Kampf gegen Adaman Taimai

Ein solch harter Boss-Kampf bedarf natürlich auch einer perfekten Vorbereitung. Das bedeutet auch, dass ihr ein paar wichtige Items mit euch nehmen solltet. Dazu gehören Stärkungen oder auch Accessoires, die euch stärken oder einen Boost bringen. Folgende Items kämen hierfür zum Beispiel in Frage:

ItemWirkung/Effekt
Golden Tail SoupIhr habt die Möglichkeit am Abend vor dem Kampf eine Golden Tail Soup zu kochen. Dafür müsst ihr jedoch schon eine etwas höhere Koch-Stufe haben. Die Suppe erhöht die Chance auf kritische Treffer und verbessert eure Regenrationsfähigkeit.
MagieverstärkerLässt eure MP beim Warpen langsamer sinken.
MagicusIhr könnt mithilfe von den Königswaffen auch spezielle, neue Fähigkeiten erlernen. Dazu gehört auch Magicus, die dafür sorgt, dass eure MP gestärkt werden.
MuskelstählerMit diesem Item könnt ihr wesentlich mehr Schaden machen, weil eure Angriffe mehr Schwung bekommen.
Tränke, Äther, ElixiereBesorgt euch für den Kampf so viele Heiltränke ect. Wie nur möglich, denn der Kampf wird viel Zeit in Anspruch nehmen und lange dauern, weshalb ihr auch viele dieser Items benötigen werdet.

Final Fantasy 15 - Adaman Taimai bekämpfen: Boss-Guide

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden2 Bilder
Der Boss-Kampf mit Adaman Taimai ist wirklich hart. Könnt ihr ihn besiegen?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Kampftipps: Adaman Taimai besiegen

Jetzt kann es losgehen und ihr könnt euch in den Kampf gegen die gigantische Schildkröte stürzen. Wenn ihr unsere Kampftipps beherzigt, dann könnt ihr Adaman Taimai sicherlich töten. Doch zunächst möchten wir euch über seine Werte informieren:

  • Stufe: 99
  • LP: 5.624.400
  • Größe: 5
  • EP: 40260
  • Willenskraft: 223
  • Vitalität: 325
  • Schwächen: Maschinerie und Großschwerter
  • Immunität: Licht

Nun kommen wir zu den Kampftipps:

  • Achtet während des Kampfes permanent auf eure Gesundheit und heilt euch, wenn notwendig.
  • Zu Beginn des Kampfes solltet ihr die Arme von Adaman Taimai angreifen, da ihr hier besonders gut Schaden austeilen könnt.
  • Im späteren Kampfverlauf solltet ihr euch dann auf die Augen und den Hals von Adaman Taimai konzentrieren. Hier könnt ihr schnell etwa 69.000 Schaden machen.
  • Ihr solltet zu einem Großteil Angriffe aus der Luft heraus starten, weshalb ich auch in der Kampf-Kategorie „Himmelsstürmer“ freischalten solltet. Dies bietet euch die Möglichkeit sehr oft anzugreifen.
  • Passt auf die Angriffe der Schildkröte auf. Seine Größe macht ihn langsam, weshalb ihr die Angriffe eures Gegners gut vorhersehen könnt. Weicht dann am besten aus.
  • Ihr solltet auf jeden Fall Gebrauch von euren Warp-Angriffen machen. Versucht hier, das Maximale herauszuholen. So könnt ihr darüber hinaus besonders gut ausweichen, indem ihr euch auf einen kleinen Hügel in der Nähe befördert. Heilt euch hier und greift dann erneut an.
  • Am Ende solltet ihr unbedingt euer Großschwert benutzen. Nutzt keinen Heiligschaden und vermeidet Fallschaden. Macht stattdessen kurze Warp-Sprünge, um wieder sicher auf dem Boden zu landen.

Habt ihr es geschafft und konntet Adaman Taimai besiegen? Dann erwartet euch folgender Loot:

  • 99 Feuer
  • Adamantit-Reif
  • 50.000 Gil (Wiederholt ihr den Kampf, dann bekommt ihr nur noch 10.000 Gil)