Gestern erschien der zweite große DLC für Final Fantasy XV. Episode Prompto beleuchtete Ereignisse des Schützen Prompto, der in einer feindlichen Fabrik gefangen gehalten wird. Beendet ihr den Story-Happen, gibt es einen ersten Blick auf den nächsten DLC namens "Episode Ignis".

22 weitere Videos

Den Clip findet ihr hier in unserer News zu Final Fantasy XV. Darin ist der schlaue Kopf der Gruppe, Ignis, zu sehen, wie er ebenfalls gefangen genommen wird. Leider sind die Gespräche zwischen den Charakteren nicht zu hören. Aber immerhin bekommen die Fans von Final Fantasy XV schon jetzt einen ersten Release-Zeitraum genannt. Episode Ignis soll im Dezember 2017 für PS4 und Xbox One erscheinen. Ein bisschen müssen sich die Spieler also noch gedulden, bis der nächste DLC erscheinen wird.

Was kommt nach Episode Ignis?

Mit Episode Ignis könnte die letzte Story-Erweiterung für Final Fantasy XV erscheinen. Danach ist vorerst nur noch ein Multiplayer-DLC geplant, der euch mit anderen Spielern in Koop-Gefechte stürzt. Für diesen gibt es bislang aber keinen Release-Zeitraum. Es bleibt spannend, ob Square Enix vielleicht noch Episoden hinzufügt, die sich nicht um die Gruppe Helden aus Final Fantasy XV dreht.

Final Fantasy XV ist bereits für PS4 & Xbox One erhältlich und erscheint am 2018 für Nintendo Switch und voraussichtlich im 2. Quartal 2018 für PC. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.