Wer für Final Fantasy XV neues Futter braucht, kann sich ab heute den neuen DLC für das Rollenspiel herunterladen. Dieser trägt den Namen "Epsiode Prompto" und zeigt einen Abschnitt, in dem der Schusswaffenfanatiker gefangen genommen wurde. Die ersten 15 Minuten aus dem DLC gibt's jetzt in Form eines Videos für euch.

21 weitere Videos

Dabei mutiert Final Fantasy XV schon fast zu einem Third-Person-Shooter im Stile von Metal Gear und Co. Prompto kämpft sich mit seinen Waffen durch karge Fabrikgänge und erledigt dabei seine Häscher. Mit Pistole, Sturmgewehr und Granaten kein Problem. Immerhin bleiben die Spezialattacken aus dem Hauptspiel erhalten und bringen damit den nötigen Final-Fantasy-Flair. Wie sich der DLC im Vergleich zu Episode Gladiolus schlägt, bleibt aber abzuwarten.

Kosten des FFXV-DLCs

Wer sich jetzt nicht satt sehen kann und unbedingt die Episode mit Prompto in Final Fantasy XV erleben will, muss in die Tasche greifen. Denn der DLC kostet allein etwa fünf Euro. Wer den Season Pass besitzt, bekommt natürlich alle DLCs im Gesamtpaket. Neben dem DLC gibt es auch noch einen Off-Road-Regalia und ein VR-Angelspiel im heutigen Patch für Final Fantasy XV dazu.

Final Fantasy XV ist bereits für PS4 & Xbox One erhältlich und erscheint am 2018 für Nintendo Switch und voraussichtlich im 2. Quartal 2018 für PC. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.