In einem Fan-Q&A nannte Final Fantasy XIII-2 Director Motomu Toriyama einige weitere Details zum Rollenspiel. Außerdem könnte es möglich sein, dass der Titel nach dem Release DLC erhält.

Final Fantasy XIII-2 - Erhält womöglich DLC, neue Infos

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 309/3111/311
Chocobos gibt es erst später im Spiel
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In Japan erscheint XIII-2 bereits im Dezember, einen genauen Termin wird Square Enix offenbar zur Tokyo Game Show nennen. Auf der Messe will man auch die Identität des Mannes enthüllen, der in Valhalla gegen Lightning kämpft (im Trailer zu sehen). Weitere alte Charaktere aus Final Fantasy XIII werden ebenfalls aufgedeckt.

Auf die Frage, ob man Download-Inhalte geplant hat, musste Produzent Yoshinori Kitase sich Erlaubnis bei einem anwesenden PR-Agenten einholen. Dieser stimmte dem jedoch nicht zu, weshalb es bei einem "Wir denken darüber nach" blieb.

Auch über eine Limited Edition konnte man nicht reden, es wäre aber verwunderlich, wenn nicht zumindest in Japan eine erscheinen würde. Wer seinen Spielstand von XIII noch besitzt, wird sich außerdem über einige Boni in XIII-2 freuen dürfen.

Wie bereits bekannt, kann man Monster fangen und sie für die eigene Party kämpfen lassen. Insgesamt soll es etwas über 150 dieser Kreaturen geben.

Final Fantasy XIII-2 - Erhält womöglich DLC, neue Infos

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 309/3111/311
Wer Lightnings Kontrahent ist, erfahren wir auf der TGS
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Auf einem der neuen Screenshots sieht man einen Chocobo. In XIII-2 wird man sie überall reiten können, wobei man erst später im Spiel darauf Zugriff hat.

Bezüglich der Spiellänge meint Toriyama, dass es nur auf die Story bezogen etwas kürzer ist als XIII. Durch die zusätzlichen Elemente wie die Zeitreisen, das Sammeln der Fragmente, Nebenquests und vor allem die vielen Mini-Spiele kommt aber wieder Spielzeit hinzu.

Warum Serah und Snow noch nicht verheiratet sind und wie es um die beiden steht, wird Square Enix wohl nicht vor dem Release verraten. Im Spiel selbst wird es aber eine Antwort geben.

Final Fantasy XIII-2 ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 11. Dezember 2014 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.