Final Fantasy XIII wird dieses Jahr auch in Japan auf der Xbox 360 erscheinen und kommt mit zusätzlichen Inhalten.

Final Fantasy XIII - X360-Version für Japan bestätigt, mit Bonus-Inhalten

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 178/1941/194
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Am 17. Dezember 2009 erschien Final Fantasy XIII in Japan exklusiv auf der PlayStation 3. Ein Jahr später folgt nun auch die Xbox 360-Version, wie jetzt in Tokyo während des Xbox 360 Media Briefings 2010 bestätigt wurde. Veröffentlicht wird es dort am 16. Dezember 2010.

Allerdings gibt es einige Besonderheiten. So wird das Spiel über die "Ultimate Hits" Budget-Reihe von Square Enix erscheinen. Der Preis liegt damit deutlich unter dem von aktuellen Titeln. Offiziell trägt es den Namen „Final Fantasy XIII Ultimate Hits International."

International deshalb, weil nur die englische Sprachausgabe beiliegt. Auch der Titelsong ist mit "My Hands" von Leona Lewis der aus der internationalen Version.

Die erste Auflage des Spiels wird außerdem ein Heft namens "Corrador of Memory" enthalten, in dem unter anderem eine Geschichte sowie verschiedene Konzeptzeichnungen zu finden sind.

Zu guter Letzt gibt es auch im Spiel selbst einige Neuerungen. So wurde der Schwierigkeitsgrad "Leicht" eingebaut und es gibt eine zusätzliche Quest die sich "Final Fantasy XIII Episode i" nennt und nach dem Durchspielen zur Verfügung steht. Genauere Informationen dazu gibt es derzeit noch nicht, aber es soll sich um herausgeschnittenen Inhalt aus dem Original handeln.

*Update*

Wie sich herausgestellt hat, ist "Final Fantasy XIII Episode i" der Name der Geschichte in dem beiliegenden Heft und kein Ingame-Inhalt. Darin erfährt man was mit Lightning und den anderen Charakteren nach dem Spiel passiert.

Final Fantasy XIII ist für Xbox 360, seit dem 09. März 2010 für PS3 und seit dem 09. Oktober 2014 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.