Eigenlob stinkt! Diesen bekannten Spruch haben die Entwickler der dreizehnten Final Fantasy-Episode wohl noch nicht gehört. So behauptet der japanische Traditionsentwickler, das Final Fantasy XIII ein Meilenstein der Videospielgeschichte wird und sich so gut, wenn nicht sogar besser, verkaufen wird, wie die anderen Final Fantasy-Games.

Final Fantasy XIII - SquareEnix: "Wird ein Meilenstein"

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/19Bild 176/1941/194
Nur noch 8 Tage und Final Fantasy XIII steht in den Händlerregalen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Diese Aussage entspringt aus einigen fantastischen Wertungen, die der neueste Ableger der Rollenspiel-Saga erhalten hat. Nun gehen die Herren von Square Enix davon aus, dass sich dies in Nordamerika und Europa fortsetzen wird. So äußerte sich Adrian Arnese, Senior Product Manager bei Square Enix folgendermaßen:

Seit der Ankündigung von Final Fantasy XIII auf der E3 2006 ist die Vorfreude auf den Titel immer weiter und weiter gewachsen und erreicht nun ihren Höhepunkt. Das Spiel führt überall die Pre-Order Charts an und die Anzahl an Vorbestellungen steigen je näher der Release rückt. Unter Berücksichtigung all dieser Fakten ist es unser Ziel Final Fantasy XIII zu einem Meilenstein dieser Generation zu machen, das Umsätze generiert, wie bei früheren Teilen".

Final Fantasy XIII wird bei uns ab dem 9. März erhältlich sein. Ob das Spiel weiterhin so gute Wertungen abstauben wird, bleibt abzuwarten. Denn neben den guten Bewertungen musste sich das Spiel auch mit teils richtig schlechten bis mittelmäßigen Tests zufriedengeben. Ganz zu schweigen von der herben Kritik seitens einiger aufgebrachter Fans.

Final Fantasy XIII ist für Xbox 360, seit dem 09. März 2010 für PS3 und seit dem 09. Oktober 2014 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.