Kapitel 4: Piz Ville

Gegnerpartys: Panteron, Wachdrohne, Xeneroid, Lynxiron, Inkubus

In diesem Kapitel bekommt ihr zum ersten Mal die Möglichkeit, das Crafting-System auszuprobieren. Das funktioniert allerdings – ähnlich wie speichern und shoppen - nur an Speicherstationen. Für's Erste solltet ihr noch nicht all zu viel Materialien besitzen, die ihr mit euren Waffen verschmelzen könnt, daher probiert einfach mal ein paar Utensilien frei Schnauze aus. Verschwendet die Wertvollen aber nicht (siehe Aufwertungs-Faktor), die könnt ihr später besser gebrauchen. Wer unbedingt sofort aufrüsten will, lootet möglichst viele Sukkubus-Gegner im Bereich „Demontagewerk“.

Final Fantasy XIII - Bis zum Finale mit unserer Komplettlösung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/126Bild 86/2111/211
Der triste Schrottplatz nennt sich Piz Vile
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Vergesst auch nicht, eure Paradigmen neu zu bestimmen, denn von jetzt an seid ihr zeitweise wieder nur zu zweit unterwegs, was auch schnellere Paradigmenwechsel erfordert. Speziell die hier stark vertretenen Wachdrohnen können sehr gefährlich werden, wenn sie ihre Kräfte vereinen,. Mit vielen Heiltränken zu arbeiten ist meist die schnellere, aber auch die teurere Lösung. Empfohlen wird stattdessen, Hope zwischenzeitlich als Heiler einzusetzen- Siehe Partikular-Paradigma.

Umgebung:
Ihr startet mit SAZH, braucht aber nur über die Brücke laufen, um wieder zu LIGHTNING und HOPE zu schwenken. Rüstet beide ordentlich auf und besucht das Kristarium. HOPE sollte zu diesem Zeitpunkt möglichst schon Aero (Verheerer) und Vallum (Augumentor) können. Wenn nicht, solltet ihr bei den kommenden Gegnern fleißig farmen, bis ihr die nötigen Kristallpunkte zusammen habt. In der rechten Sackgasse neben dem Speicherpunkt findet ihr eine Schatzkisten-Kugel mit einem Analysator.

Final Fantasy XIII - Final Fantastisch? Die Antwort im Video-Review17 weitere Videos

Springt über die Gerüste und folgt dem Weg, bis ihr auf die ersten Wachdrohnen stoßt. Egal in welcher Kombination sie auftauchen, bekämpft erst die Wachdrohenen. Lynxrions sind dagegen harmlos.

Cutscene: Eine Rückblende erzählt, wie sich LIGHTNING aus der Armee austritt und wie sie SAZH begegnet.

Zwischenzeitlich wechelt ihr wieder zu SAZH und VANILLE. Selbstredend solltet ihr auch mit diesen Charakteren eurer Kristarium updaten und euch ausrüsten. Seht zu, dass ihr SAZH als Augomentur fit bekommt und legt Silberarmreife an. Die Pardigmen Eiserne Front (Augumentor, Heiler) sowie Sukzessivtilgung (Verheerer, Manipulator) bringen euch Zeitvorteile beim Brechen der Gegener. Die Pardigmen Eiserne Front (Augumentor, Heiler) sowie Sukzessivtilgung (Verheerer, Manipulator) erweisen sich als nützlich.

Hier findet ihr auch erstmals Gegner vor, die bereits in einen Kampf verwickelt sind. Greift ihr solche Getümmel an, so werdet ihr immer einen Präventivschlag landen, mit dem ihr sämtliche Gegner ein mal ankratzt. In der Regel kümmern die sich aber nicht um euch, sondern greifen weiter das größte Monster an.

Final Fantasy XIII - Bis zum Finale mit unserer Komplettlösung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden125 Bilder
Wachdrohnen sind nur im Team stark
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Vernichtet die Wachdrohnen als erste, denn sie können durch Anzahl und Schnelligkeit am meisten Schaden zufügen. Schwächt danach den Xeneroid mit den zaubern Deprotes und Devall (Manipulator). Danach nur noch draufhauen und nicht nachlassen, das sollte den Serienbalken bis zum Anschlag füllen. Wechselt dazu auf das Doppelsequenz-Paradigma. Ähnlich könnt ihr bei den nächsten Kämpfen vorgehen, sofern ihr verfeindete Gegnertruppen vorfindet. Bei Partnern solltet ihr lieber defensiv vorgehen.

Aktiviert den Schalter, damit sich der Weg öffnet. Am Ende des Gangs wartet ein nützliches ASSESSOIRE: Schwarzgurt phys. Resistenz + 10% auf euch, sofern ihr unbemerkt bleibt. Die hier ansässigen Gegnerpartys sind nicht einfach zu bezwingen, helfen euch aber beim Verstehen der Augumentor und Manipulator rollen. Theoretisch könnt ihr einfach vorbeilaufen, aber es wird empfohlen, alle Gegner aus dem Weg zu räumen. Fühlt ihr euch noch zu schwach dafür, dann lauft ein Stück weiter und aktivieret den Schalter im Gang, denn dann folgt eine...

Cutscene: HOPE stößt zu SAZH und VANILLE.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: