Kapitel 11 Teil 6: Turm-Etage vier bis sieben

Sucht das (!) Symbol auf der Karte und begebt euch dorthin (die Treppe). Kurz bevor ihr in den Raum mit der Treppe kommt, könnt ihr dem inneren Halbring des Turms zu einer Item-Kugel folgen. Dort findet ihr KOMPONENTEN: 5 Zündkerzen. Auf der Treppe zum dritten Obergeschoss könnt ihr eine WAFFE: Sturzgeier St. 1, Angriff +28, Magie +0, negative Magiewerte auflesen.

Final Fantasy XIII - Bis zum Finale mit unserer Komplettlösung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/126Bild 86/2111/211
Im Turm holen sich eure Recken virtuelle Blasen an den Füßen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nach zwei unbedeutenden Feldgegenern trefft ihr auf eine weitere Statue, die den Weg zum vierten Obergeschoss freigibt. In der Sackgasse des inneren Turmrings liegen zwei ACCESSOIRES: 2 x Metallband, Deprotes-Resistenz +30%. Ansonsten lauft einfach zu dem Portal, das ein wenig an „Stargate“ erinnert, und der Aufzug fährt automatisch zu euch.

Sammelt im vierten Stockwerk die beiden ACCESSOIRES: 2 x Glaskugel, Gemach-Resistenz +30% ein, sowie die hinter euch platzierten ACCESSOIRES: Sturmring, Windresistenz +25% und Regenbogenkette, Exanima-Resistenz + 30% (auf der anderen Seite des Aufzugs.) Beide Außenräume dieses Stockwerks bergen Aufzüge. Nutzt zuerst den auf der Seite des Speicherpunkts und fahrt in den fünften Stock. Rechts von euch ist eine Statue, die eine neue Mini-Mission bereithält.

Final Fantasy XIII - Final Fantastisch? Die Antwort im Video-Review17 weitere Videos

Mission 24: Mushu Fushu, Klasse B

Vernichtet erst seine Yakshini-Begleiter, dann bringt Mushu Fushu zur Strecke. Heilt euch regelmäßig und greift im Wechsel zwischen Blitzschlag, Delta-Offensive und Grünem Trilith an. Belohnung: KOMPONENTEN: Mondblumensamen. Die dahinter liegende Item-Kugel birgt KOMPONENTEN; 9 x Banko Knochen.

Fahrt zurück in den vierten Stock und nehmt den anderen Aufzug in den sechsten. Untersucht beide Statuen für die nächste Mission. Andernfalls könnt ihr einige Räume noch nicht erreichen. Ihr müsst im Nebenraum die Treppe runter. Sammelt die WAFFE: Helios: Angriff +18, Magie+3, Schock-Resistenz ein.

Mission 25: Fluch des Geistes, Klasse B

Final Fantasy XIII - Bis zum Finale mit unserer Komplettlösung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden125 Bilder
Merkt euch genau, wie ihr Vetalas bezingt, denn sie kommen bald wieder
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Eine richtig schwere Mission, da Vetala vielen Angriffen widersteht und einen Schutzschild aufbaut. Im Schock verliert er den Schutz wieder, aber bis dahin ist ein schwerer Weg. Nutzt zuerst Buff und Debuffs mit dem Paradigma Drakonisch Liga. Blitzschlag, Grüner Trilith, Lebenssinfonie im Wechsel und viel Geduld helfen euch weiter. Belohnung: KOMPONENTE: Kobalt.

Abgesehen von einem SUBSIDIUM: Analysator in einer Kugel findet ihr hier auch den Weg zu einer weiteren Statue.

Mission 26: Aufschrei der Trauer, Klasse B

Ein Penanggalan soll zur Strecke gebracht werden. Lauft zurück zur Treppe, die in den sechsten Stock führt. Folgt der Karte zum Stern im dritten Raum. Gegen diese fünf Gegner könnt ihr euch fast mit Blitzschlag durchschnetzeln, wenn ihr regelmäßig mit Lebenssinfonie heilt. Belohnung: ACCESSOIRE. Diamantreif, + 500 HP. Gebt ihn eurem Heiler, der hat es nötig. Lauft zurück in den fünften Stock und erledigt den Tyrann, der gibt ne Menge KP ab. Mit einem Präventivschlag und Blitzschlag kein Problem.

Auf dem Weg zum nächsten Zielpunkt seht ihr eine Cutscene, in der euch die Statuen beschützen. Die Statue am Zielpunkt gibt den zentralen Aufzug in den sechsten Stock frei. Dazu müsst aber erst zurück in die vierte Etage.

Final Fantasy XIII - Bis zum Finale mit unserer Komplettlösung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/126Bild 86/2111/211
Nosferatus sind hartnäckig: Bevor sie in den Schock kommen, habt ihr sie meist schon erledigt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In Etage sechs kassiert ihr gleich mal die KOMPONENTE: Unheilträne, und das ACCESSOIRE Erdring, Erdresistenz +20% ein. Beim Aufzug erwartet euch eine ziemlich schwere Party aus drei Nosferatus. Bufft euch (Drakonische Liga) und nutzt die Delta-Offensive, dann schafft ihr es mit ein wenig Geduld. Heilt euch über die Lebenssinfonie (Heiler, Heiler, Verteidiger), das geht am schnellsten.

Mit dem Aufzug geht es in die Aszendentalebene. Nutzt den Speicherpunkt und geht am Rand der Plattform entlang, um zwei Item-Kugeln zu leeren: SUBSIDIUM: Äthernikum und ACCESSOIRE: 2 x Eisschildkreole. In der Mitte der Plattform trefft ihr auf den Boss des Turms

Bosskampf: Fal'Cie Dahaka

HP: 2314800

Schwäche: keine

Halbierte Werte auf physische Attacken.

Final Fantasy XIII - Bis zum Finale mit unserer Komplettlösung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden125 Bilder
Dahaka bereitet euch angeblich die Hölle auf Erden, so heiß wird es aber dann doch nicht.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Fast zweieinhalbmillion Trefferpunkte. Holla die Waldfee! Und austeilen kann Dahaka auch ordentlich. Allerding kündigt er seine Angriffsmethoden brav an. Bleibt in der Delta Offensive, bis er „Hölle auf Erden“ oder „Polarbombage“ ansagt. Beides ist für euch das Zeichen zum Wechsel in das Paradigma Lebenssinfonie. Bei schwächeren Angriffen wie Feura und Eisra könnt ihr zwischen Delta Offensive und Grüner Trilith schwenken – je nach Bedarf. Oder sogar auf Blitzschlag schalten, wenn ihr stark genug seid.

Eine Reihe aus Flüchen, die sogenannte Todespandemie, belastet eure Recken hin und wieder mit vielen Negativzuständen. Die Meta-Fertigkeit Bannga ist eure Rettung. Habt ihr keine MTP mehr dafür, dann wechselt in die Lebenssinfonie. Kann aber schiefgehen.

Seid ihr gut hochgepowert, dann setzt lieber komplett auf Blitzschlag, denn so steigt der Serienbalken schneller, und ihr könnt die Zeitvorgabe von 5:13 knapp unterbieten. Im Schock hat Dahaka wenig zu melden, also heizt ihm mit Blitzschlag kräftig ein. Ihr werdet ihn drei oder vier mal schocken müssen, bis er aufgibt. Im Loot liegt ein ACCESSOIR: Tetra Tiara, Vierfach-Schutz.

Ihr könnt nach dem Ansprechen des bronzenen Steinwächters in den siebten Stock des Turms fahren, um ein wenig zu farmen und das ACCESSOIRE: Sammlerseele, Sammlerbonus abzustauben. Lasst aber die Nebenmission (Nr. 27), die ihr nach dem aktivieren des zweiten Aufzugs auf dem Dach des Turms findet, lieber sein. Die ist noch zu schwer und kann erledigt werden, wenn ihr hierher zurückkommt. Nehmt nun den Transport nach Oerba.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: