Guadosalam & Donnersteppe

Guadosalam

Nachdem ihr von Twamel Guado begrüßt wurdet und Yuna mit ihm zu Seymour gegangen ist, zeigt euch Rikku, wie ihr eure Ausrüstung umbauen könnt. Im Anschluss seid ihr frei, Guadosalam auf eigene Faust zu erkunden. Direkt rechts von euch, findet ihr das Gasthaus mit einem Speicher-Sphäroiden. Der Weg unten links führt euch zur Donnersteppe, momentan ist er aber versperrt. Nehmt deshalb den mittleren Weg nach oben und öffnet die Truhe rechts von der Tür, sie enthält eine Mega-Potion. Geht die Rampe links hinter euch nach oben. Hinter der Tür weiter links findet ihr eine Kiste mit 3.000 Gil und das Al Bhed-Lexikon 13, auf der linken Seite. Verlasst die Hütte und folgt dem Rundgang weiter, hinter zwei Guados findet ihr eine Truhe mit einem Elixier. Dem Weg weiter nach rechts zu folgen bringt euch zum Abyssum, bevor ihr diesen Ort betreten dürft, müsst ihr in Seymours Haus und euch mit ihm treffen. Jetzt geht es wieder zurück, nach links und weiter in die tieferen Ebene. An der Mittelsäule findet ihr einen Laden, der euch allerlei Ausrüstung verkauft, die erlittenen Strom-Schaden reduziert. In diesem Raum begegnet ihr auch wieder eurem alten Freund O'aka. Wenn ihr sein Unternehmen mit Gil unterstützt habt, verkauft er euch dieselben Waren wie der Händler, allerdings zu einem geringeren Preis.

Wenn ihr alles habt, geht ihr zurück auf den Hauptplatz und tretet durch die große rote Tür. Geht als erstes die Treppen nach oben. Auf der Mitte der Empore versteckt sich eine Truhe mit 2 Hi-Potions. Sprecht mit Lulu um etwas über Seymours Eltern zu erfahren. Wenn ihr die Tür in hinteren Teil des Raumes öffnen wollt, oder versucht das Haus zu verlassen, öffnet sich die Tür und Twamel bittet euch hinein. Sprecht in der Halle mit jedem eurer Begleiter und Seymour wird erscheinen.

Final Fantasy X HD Remaster - Story-Trailer2 weitere Videos

Nach der folgenden Sequenz, könnt ihr das Abyssum betreten. Verlasst Seymours Haus und geht ein Stück nach unten. Hier besprecht ihr das weitere Vorgehen. Sobald ihr wieder die Kontrolle über Tidus habt, geht auf dem Rundgang nach oben. Die Wache wird euch jetzt nicht mehr den Weg ins Abyssum versperren. Direkt hinter der leuchten Säule auf der linken Seite versteckt sich eine Truhe mit 8 Blitzkugeln. Folgt weiter dem Weg und geht durch das Tor ins Abyssum. Sprecht mit Wakka und Tidus Waffe Bruderherz erhält drei zusätzliche Eigenschaften. Im Anschluss sprecht ihr noch mit Yuna und danach verlasst ihr das Abyssum wieder. Vor Seymours Haus versammelt sich die Gruppe wieder und Yuna geht zu ihm. Der Rest der Leibgarde besucht verschiedene Orte der Stadt. Wenn ihr wollt, sucht sie auf uns sprecht mit ihnen. Lulu und Auron warten bei Seymours Haus, Rikku sitzt beim Laden und Kimahri trefft ihr, wenn ihr den Laden betreten wollt. Wenn ihr alles erledigt habt, geht ihr in Richtung des Gasthauses und von da aus zum Zugang in die Donnersteppe. Hier trefft ihr Shelinda wieder, die euch sagt, dass Seymour Guadosalam bereits verlassen hat. Vor Seymours Haus trefft ihr den Rest eurer Gruppe wieder und könnt euch dann auf den Weg machen.

Donnersteppe Süd

In der Donnersteppe verwendet ihr am Besten Waffen mit der Nässe-Eigenschaft und Rüstungen mit einem Blitzschutz. Die gefährlichen Eisengiganten könnt ihr mit der Ability Blind-Schock ein wenig entschärfen.

Ein kurzes Stück voraus seht ihr einen Speicher-Sphäroiden. Davor findet ihr links eine Kiste mit zwei Phönixfedern. Links hinter dem Sphäroiden steht eine weitere Truhe, mit zwei Hi-Potions. Weiter nördlich seht ihr einen Kaktor-Stein, in der Ecke hinter diesem verbirgt sich eine Truhe mit 5.000 Gil. Folgt dem Weg weiter und ihr begegnet Shelinda unter einem der Blitzableiter. Geht von hier aus nach Osten in die kleine Schlucht und ihr findet eine Truhe mit einer Wasserbombe und direkt daneben einen weiteren Kaktor-Stein. Wenn ihr weit genug nach Norden gegangen seid, macht eure Gruppe eine Pause bei Rins Reisebedarf ein.

Nachdem Yuna sich zurückgezogen hat, solltet ihr mit Rikku sprechen. Daraufhin erscheint Rin und gibt euch das Al-Bhed Lexikon 14, wenn ihr mit ihm sprecht und ihm sagt, das ihr gute Fortschritte mit der Sprache macht. Folgt jetzt Yuna zu ihrem Zimmer. Am darauffolgenden Tag findet ihr hinter Kimahri ein Buch darüber, wie oft Tidus Blitzen ausgewichen ist. Wenn ihr den Laden verlassen wollt, sprecht mit Rikku. Draußen findet ihr einen Donnerschild direkt auf der Straße nach Norden.

Sobald ihr in Donnersteppe Nord angekommen seid, lauft ihr den Abhang hinunter und wendet euch sofort nach rechts. In einer Truhe findet ihr hier eine X-Potion. Weiter nach Norden bis zum Speicher-Sphäroiden und dann weiter den Weg entlang.
Nachdem ihr einen kurzen Zwischenhalt eingelegt habt, geht ihr auf die Rückseite des Unterstandes und öffnet die Truhe mit dem Äther. Nordwestlich der Äthertruhe findet ihr neben einem weiteren Blitzableiter eine Kiste mit 2.000 Gil. Kurz bevor ihr die Donnersteppe verlasst, findet ihr auf der linken Seite zwischen den Felsen noch eine Truhe mit einem Allheilmittel.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: