Seitdem Final Fantasy X HD im September für die PlayStation 3 und PlayStation Vita angekündigt wurde, fragen sich nicht wenige Spieler, um was es sich bei dem Spiel nun genau handelt. Ist es nur eine HD-Neuauflage oder eine komplett von Grund auf neu entwickelte Version àla Halo Combat Evolved: Anniversary Edition?

Final Fantasy X - Bestätigt: Final Fantasy X HD ist eine HD-Neuauflage

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuFinal Fantasy X
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 2/31/3
In Japan wurde FFX im Juli 2001 veröffentlicht
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wer auf Letzteres hofft, wird enttäuscht. Wie Square Enix' Shinji Hashimoto bestätigte, handelt es sich dabei wirklich nur um eine aufbereitete Version, die entsprechend mit frischen Texturen und grafischen Neuerungen aufwartet.

Sie wird also nur technisch überarbeitet sein, wie beispielsweise das vor nicht allzu langer Zeit erschienene ICO & Shadow of the Colossus Classics HD.

Die knapp 10 Jahre alte PS2-Version wird somit inhaltlich offenbar kaum bis gar keine Veränderungen zu spüren bekommen. Immerhin verspricht Shinji Hashimoto, dass die Grafiken im Vergleich zum Original "stark verbessert" sind.

Final Fantasy X ist für PS2 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.