Die Macher hinter Final Fantasy VII: The Series veröffentlichten kürzlich einen 'Proof of Concept'-Trailer, nachdem es einige Zeit lang still um das Projekt war.

Dahinter steckt im Grunde Final Fantasy VII: The Web Series, für das das damals 100 Mann starke Team via Kickstarter Geld sammelt wollte, jedoch durch Square Enix in die Schranken gewiesen wurde.

Wie die Macher schreiben, handelt es sich dabei nicht um eine Übersetzung des Spiels, sondern um eine eigene Interpretation. Zu sehen sind unter anderem Gary Nohealii als Sephiroth, Alyson Chung als Tifa Lockhart, Brandon Wardle als Cloud Strife und Connie Jo Sechrist als Aerith Gainsborough.

Unter dem Trailer findet ihr außerdem eine 'Behind the Scenes'-Video, das zeigt, wie einige der Szenen gedreht wurden.