Square Enix hat den Rollenspiel-Klassiker Final Fantasy VI für den PC angekündigt, nachdem die Version erst kürzlich beim Alterseinstufungs-Systems PEGI (Pan-European Game Information) gelistet wurde.

Erscheinen wird Final Fantasy VI somit am 16. Dezember 2015 über Steam zum Preis von 14,49 Euro. Die PC-Fassung bietet überarbeitete Grafiken, eine verbesserte Steuerung, natürlich diverse Steam-Features sowie ein optimiertes Active-Time-Kampfsystem.

Den Trailer zu der Ankündigung seht ihr folgend.

Final Fantasy VI

Final Fantasy VI erschien Mitte der Neunziger für das SNES und wurde seitdem auch für andere Plattformen veröffentlicht, darunter Game Boy Advance, PlayStation, Virtual Console der Wii und zuletzt sogar für Mobile-Plattformen.

Der Magi-Krieg hat nichts als Asche und Elend hinterlassen. Sogar die Magie selbst ist aus der Welt verschwunden. Nun, tausend Jahre später, ist es der Menschheit gelungen, dank der Macht des Eisens, des Schießpulvers, der Dampfmotoren und anderer Maschinen und Technologien die Welt wieder neu aufzubauen.

Doch es gibt jemanden, der die verlorene Kraft der Magie besitzt – ein junges Mädchen namens Terra, vom bösen Imperium versklavt, um ihre Kraft als Waffe missbrauchen zu können. So kommt es zu einer schicksalhaften Begegnung zwischen Terra und einem jungen Mann namens Locke. Die grauenhafte Flucht der beiden aus den Fängen des Imperiums setzt eine Kette von Ereignissen in Gang, die zahllose Leben beeinflusst und zu einem unausweichlichen Schluss führt.

Final Fantasy VI erscheint demnächst für Classics. Jetzt bei Amazon vorbestellen.