Mehr Gil schon zu Beginn des Spiels

Mit ein paar einfachen Tricks könnt ihr euch in Final Fantasy Crystal Chronicles: Crystal Bearers schon zu Beginn des Spiels einiges an Kapital zulegen. Sucht schon am Anfang des Spiels hinter dem Gasthaus-Tresen in der Hauptstadt nach Kisten. Diese enthalten einiges an Gil. Dazu könnt ihr die „großzügig proportionierte“ Damen in der Metropole durch die Luft wirbeln. Diese lassen gelegentlich ebenfalls etwas von der Spielwährung fallen. Absolviert auch die Mini-Mission zu Beginn des Spiels (Frettchen jagen). Raubt die Besitzerin aus und eure Taschen werden sich mit Gil füllen.

Bahamud besiegen

Um in Final Fantasy Crystal Chronicles: Crystal Bearers den Bahamud besiegen zu können, braucht ihr das „rostige Schwert“, das ihr auf den Bahamud werfen müsst. Visiert zuerst sein Bein, dann seine Brust und zum Schluss seinen Kopf an. Nach einer Zwischensequenz müsst ihr euch an seinen Kopf bis zum Schweif hängen. Greift anschließend seinen Speerschweif und rammt es in seine Brust.

Viel Spaß!