Final Fantasy bekommt Besuch aus der realen Welt. Mit einem schicken Trailer haben die Entwickler des Mobile-Ablegers Final Fantasy Brave Exvius angekündigt, dass Sängerin Katy Perry schon bald als spielbarer Charakter zur Verfügung stehen wird.

Katy Perry stattet Final Fantasy einen Besuch ab.

Doch offenbar wird es sich nicht nur um ihre eigene Form handeln, wie ein erster Teaser verrät. Demnach wird Katy Perry als "mehrere spielbare Charaktere" einen Auftritt in Final Fantasy: Brave Exvius haben. Wie das dann aussieht, erfahren wir bereits am 12. Dezember 2018. Wie lang Katy Perry im Spiel bleibt, ist aktuell noch nicht bekannt. Die Entwickler betonen aber, dass es sich hierbei um eine zeitlich limitierte Aktion handelt. Fans der Sängerin, die auch gern mobil Final Fantasy zocken, müssen sich also sputen, wenn die Aktion startet.

Nur die Zweite auf dem Treppchen

Katy Perry landet bald im Mobile-Game zu Final Fantasy.

Tatsächlich ist Katy Perry aber nicht die erste Sängerin, die in Final Fantasy: Brave Exvius als spielbare Figur verewigt wird. Anfang 2017 haben sich die Macher bereits mit Pop-Sternchen Ariana Grande zusammengetan und eine Kollaboration möglich gemacht.

Final Fantasy Brave Exvius ist für Android und iOS (iPad / iPhone / iPod) erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.