Techland kündigte kürzlich mit FIM Speedway Grand Prix 15 ein neues Spiel an. Wie der Titel bereits vermuten lässt, dreht sich hier allerdings nichts um Zombies, nachdem das Studio die letzten Jahre derartige Spiele veröffentlichte.

Auf der anderen Seite ist FIM Speedway Grand Prix 15 aber auch nicht Techlands erstes Rennspiel. 2001 kam der Entwickler mit Speedway Championships hervor, danach folgten FIM Speedway Grand Prix, weitere Ableger der Reihe sowie diverse Rennspiele mit Autos.

Mad Riders war 2012 das bislang letzte Rennspiel, ein Jahr vorher kam FIM Speedway Grand Prix 4 auf den Markt. Für Techland ist das Genre also nicht gerade neu.

Fans der Reihe dürfen sich freuen: lange müssen diese wohl nicht mehr auf eine Veröffentlichung warten. Angepeilt wird der Release noch für 2015 für die Plattformen PC, Xbox One und PlayStation 4.

Für den neuen Teil verspricht man Original-Fahrer des Speedway Grand Prix, darunter Nicki Pedersen uind Jarosław Hampel.

FIM Speedway Grand Prix 15 ist für PS4, Xbox One und seit dem 01. Dezember 2015 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.