Sie können vonm neuen Fußball-Modesender ARD einfach nicht genug bekommen? Völlig verständlich, wem geht es nicht ähnlich. Und auch wenn man am heimischen PC FIFA 2003 vor sich hinspielt, möchte man im echten ARD-Flair bolzen, flanken und passen.

Es ist nicht jedermanns Sache, aber es ist eine Modifikation, die durchaus ihren Reiz hat. Das Team von Fifafx.de hat sich an diesen besonderen Patch gemacht - ganz ohne vorher einen Vertrag mit der ARD abgeschlossen zu haben. Hoffentlich gibt es da keinen Lizenzärger.

Wer diesen nostalgischen Touch in seinem FIFA-2003-Spiel haben möchte, der kann sich den Patch mit der Größe von 2,5 MB unter dem Link downloaden. Anschließend wird das ARD-Logo im Spiel links oben prangen, die Farben werden an den Sender angepasst sein und auch die Einblendungen wie das Ergebnis sind wie in der Sportschau.

FIFA 2003 ist bereits für GameCube, PC, PS2 & XBox erhältlich und erscheint demnächst für GBA. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.