Zu FIFA 17 gibt es eine Web App, die euch Zugang zu vielen nützlichen Features für unterwegs bietet. Leider gibt es diverse Probleme mit der Web App, sodass viele Spieler entrüstet sind. In unserem Guide erklären wir euch, was die Web App überhaupt ist, wo ihr euch dafür registrieren könnt und welche möglichen Lösungen es für die bisher vorhandenen Probleme gibt, damit ihr vielleicht doch wieder Zugriff auf die Web App zu FIFA 17 bekommt.

FIFA 17 - Attribute und Eigenschaften von Alex Hunter5 weitere Videos

Die Web App zu FIFA 17 ist eine Ergänzung zur Companion App. Wollt ihr euch registrieren, dann folgt dem Link zur Website von EA. Die Web App ermöglicht es euch euer Ultimate Team von unterwegs aus zu verwalten und stellt hierfür zahlreiche Features zur Verfügung. Dazu gehören:

  • Das Einsehen der Tabellen
  • Das Kaufen und Öffnen von Packs
  • Das Einsehen des Teams der Woche
  • Das Traden
  • Das Teilen eures Teams mit Freunden
  • Das Verdienen von Coins
  • Das Kaufen und Verkaufen von Karten

FIFA 17 – Web App: Probleme und Lösungsvorschläge

Wollt ihr die ganzen Vorteile der Web App von FIFA 17 genießen und habt euch dafür bereits registriert, so heißt es nicht unbedingt, dass es auch so reibungslos funktioniert. Manche Spieler, die bereits Zugang zur Web App haben, beschweren sich über diverse Probleme wie, dass der Markt nicht erreichbar ist oder dass sie keine täglichen Geschenke bekommen. Die folgende Liste zählt einige der Fehler auf und versucht euch Lösungen oder zumindest Erklärungen anzubieten. Habt ihr weitere Probleme oder Lösungen gefunden, hinterlasst eure Tipps gerne in den Kommentaren.

FIFA 17 - Web App: Infos, Probleme und Lösungen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/83Bild 144/2261/1
FIFA 17 - Die Web App hat viele Fehler und Probleme.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  • Einladungen: Bei der Meldung, die besagt, ihr seid nicht zur Vorab-Nutzung der App eingeladen worden, soll es sich um einen Bug handeln, an dem laut Community-Manager Rob Hodson gearbeitet wird. Die Einladungen werden also weiterhin verschickt und es kann durchaus sein, dass ihr noch eine bekommt.
  • Server-Probleme: Einige bekamen die Meldung, die Server seine nicht erreichbar. Auch an diesem Bug wird gearbeitet.
  • Versuchen Sie es später noch einmal: Solltet ihr immer wieder eine solche Aufforderung lesen und später passiert trotzdem nichts, versucht es den Cache eures Browsers zu löschen oder versucht einen anderen. Alternativ solltet ihr noch überprüfen, ob euer Flash Player aktuell ist.
  • Markt ist nicht erreichbar: Habt ihr FUT 16 nicht gespielt und steigt erst mit FUT 17 ein, werdet ihr keinen Early-Access-Zugang zur Web App erhalten. Das ändert sich leider auch nicht, wenn ihr jetzt mit FIFA 16 anfangt.
  • Ihr könnt nicht den kompletten Bildschirm sehen: Dieses Problem lässt sich bei vielen ausschließlich durch die Verwendung des Shortcuts Strg und – lösen. Drückt die beiden Tasten, bis ihr den kompletten Bildschirm sehen könnt.
  • Web App lässt sich nicht mobil öffnen: Wollt ihr zahlreiche Features einer App zu FIFA 17 nutzen, dann ladet euch die Companion App auf euer Smartphone. Diese ist für Mobilgeräte gedacht.
  • Tägliche Geschenke fehlen: Seit dem 20. September 2016 werdet ihr täglich ein Geschenk bekommen. Wenn ihr mal einen Tag euer Geschenk nicht anholt, dann wird es verschwinden. Schaut also jeden Tag vorbei, um nichts zu verpassen.
  • Name des Vereins im FUT-Modus wird nicht akzeptiert: Einige Wörter (Beleidigungen etc.) wurden gesperrt und da es ein globales Spiel ist, werden dabei zahlreiche Sprachen berücksichtigt, in denen einfache deutsche Wörter eine Beleidigung sein können. Wundert euch also nicht, wenn diese nicht funktionieren.
  • Der Zugang zur Web App wurde gesperrt: Habt ihr die Web App vor dem offiziellen Release des Spiels genutzt und habt FIFA 17 nur als Demo und nicht als Hauptspiel gespielt, werdet ihr ab dem 1. Oktober für die Web App gesperrt. Sobald ihr euer gekauftes FIFA 17 spielt, bekommt ihr auch wieder Zugang zur App.