Ein großes Ereignis für FIFA 17: Das Team of the Year 2017 (TOTY) wurde gewählt und schon flattern die begehrten Gesichter auf die blauen Karten im Spiel. Welche besten Spieler es in die Mannschaft geschafft haben und wie ihr eure Chancen auf die guten Karten verbessern könnt, damit auch ihr euer Team of the Year zusammen stellen dürft, verraten wir euch in Folgendem.

FIFA 17 - Tricks und ihre Tastenkombinationen5 weitere Videos

Am 9. Januar um 18:35 Uhr begann die Bekanntgabe des Team of the Year 2017. Wie gewohnt wurden die Positionen nach und nach enthüllt. Die blauen Karten werden mit etwas Glück eure Packs schmücken. Am Wochenende wird das komplette Team irgendwo in dem Packs-Nirvana schweben und damit ihr wisst, was euch erwartet, zeigt euch die folgende Bilderstrecke das komplette TOTY 2017. Anschließend gehen wir auf alle Positionen einzeln ein.

FIFA 17 - Das Team of the Year (TOTY 2017) im Überblick

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (11 Bilder)
PositionTOTY 2017: Die Spieler
Tor•Manuel Neuer (FC Bayern München)
Verteidiger•Sergio Ramos (Real Madrid)
•Gerard Pique (FC Barcelona)
•Dani Alves (Juventus Turin)
•Marcelo (Real Madrid)
Mittelfeld•Andres Iniesta (FC Barcelona)
•Toni Kroos (Real Madrid)
•Luka Modric (Real Madrid)
Angriff•Antoine Griezmann (Atletico Madrid)
•Cristiano Ronaldo (Real Madrid)
•Lionel Messi (FC Barcelona)

FIFA 17 - TOTY 2017: Das ist der Torwart des Team of the Year

Am 12. Februar 2017 wurden die Restlichen In-Form-Spieler bekannt gegeben. Darunter auch der Torwart Manuel Neuer. Dass die Wahl auf den 1986 in Gelsenkirchen geborenen Deutschen fällt, war ja schon bekannt, doch die Werte ließen noch auf sich warten. Endlich wissen wir, welche Zahlen bei seinem hübschen Kopf auftauchen. FC Bayern München liefert also den einsamen Helden hinten im Tor, wie bereits schon letztes Jahr. Dennoch gibt es eine Veränderung: Statt der netten 96 im Vorjahr, besitzt die blaue Karte von Neuer eine Stärke von 98. Findet ihr diese Steigerung berechtigt oder würdet ihr Neuer gerne gegen einen anderen Torwart im Team of the Year austauschen?

FIFA 17 - TOTY 2017: Das ist das Team of the Year

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 148/1551/155
Manuel Neuer
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das ist die Verteidigung des TOTY 2017

Auch die Verteidiger wurden am selben Abend, gemeinsam mit Neuer, veröffentlicht. Die letzten vier blauen Karten in der Reihe überzeugen nicht besonders mit ihren Werten. Besonders die Attribute von Gerard Piqué lassen viele Wünsche offen. So ist es aber im Fußball nun mal: Es kommt viel mehr auf die offensive Stärke an, als auf die defensive und so sind die Verteidiger generell etwas schwächer angesetzt als die Stürmer. Das bedeutet, der Anstieg der Stärke-Werte ist im Durchschnitt dennoch ähnlich, wie bei den anderen Positionen. Die folgende Bilderstrecke zeigt euch alle blauen Karten der Verteidiger des TOTY 2017. Klickt euch durch, um die Werte einzusehen.

FIFA 17 - TOTY Verteidiger

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (5 Bilder)

FIFA 17 - TOTY Verteidiger

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 144/1491/149
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das ist das Mittelfeld des Team of the Year

Am 11. Januar 2017 um 19 Uhr wurden die Mittelfeldspieler bekannt gegeben oder besser gesagt ihre Werte. Die blauen Karten sind veröffentlicht und schon könnt ihr einsehen, welche erhöhten Zahlen neben den Köpfen der Mittelfeldspieler auftauchen. Auf die Plätze, fertig, los! Die Spieler sind nämlich nur bis heute Abend um 19 Uhr verfügbar. Das sind die Werte:

  1. Toni Kroos: Dieser Mittelfeldspieler wurde 1990 in Greifswald geboren. Dort lernte er von seinem Vater das Fußballspielen. Bereits in der Kindheit genoss er die Vorteile einer Familie aus Sportlern, denn seine Mutter war eine Profi-Badminton-Spielerin. Die folgenden Werte bringt er auf der blauen Karte mit sich:

    FIFA 17 - TOTY 2017: Das ist das Team of the Year

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 148/1551/155
    Toni Kroos
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  2. Andres Iniesta: Der 1984 in Fuentealbilla geborene Mittelfeldspieler wurde bereits mit 12 Jahren entdeckt und seine Karriere ging rasend schnell voran. Heute bei FC Barcelona unter Vertrag, gehört Iniesta zu dem TOTY 2017 bei FIFA 17 und diese Werte schmücken seine blaue Karte:

    FIFA 17 - TOTY 2017: Das ist das Team of the Year

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 148/1551/155
    Andres Iniesta
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  3. Luka Modric: Dieser Fußballer kam 1985 in Kroatien zur Welt. Bereits mit 18 Jahren wurde er zum besten Spieler der Premijer Liga und gelangte über Umwege zu Real Madrid. Dort ist er bis heute als Mittelfeldspieler dabei. Die blaue Karte von Modric zeigt folgende Werte auf:

    FIFA 17 - TOTY 2017: Das ist das Team of the Year

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 148/1551/155
    Luka Modric
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das sind die Stürmer des TOTY 2017

Die ersten blauen Karten wurden bekannt gegeben und die Stürmer haben ihre erhöhten Werte erhalten. Bis Mittwoch könnt ihr diese In-Form-Spieler in den Packs finden – Mit etwas Glück und Geld:

  1. Cristiano Ronaldo: Der 1985 in Madeira geborene Fußballer ist bereits seit Jahren ein Star und schafft es dieses Jahr erneut als Stürmer ins Team of the Year. Cristiano spielt für Real Madrid und das schon seit 2009. Das sind seine Werte bei FIFA 17:

    FIFA 17 - TOTY 2017: Das ist das Team of the Year

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 148/1551/155
    Cristiano Ronaldo
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  2. Lionel Messi: Dieser argentinische Fußballer wurde 1987 in Rosario geboren. Seit vielen Jahren ist er seinem Verein FC Barcelona treu und ein sehr guter Stürmer. Seine Werte auf den blauen Karten sehen wie folgt aus:

    FIFA 17 - TOTY 2017: Das ist das Team of the Year

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 148/1551/155
    Lionel Messi
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  3. Luis Suarez: Ebenfalls 1987 geboren, ist der Stürmer aus Uruguay bei FC Barcelona unter Vertrag. Erneut schafft es „El Pistolero“ ins Team. Die blaue Karte, die von seinem Gesicht geschmückt wird, verfügt über die folgenden Werte:

    FIFA 17 - TOTY 2017: Das ist das Team of the Year

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 148/1551/155
    Luis Suarez
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Team of the Year: Die blauen Karten und der Transfermarkt

Insgesamt stehen 55 Spieler zur Auswahl und das TOTY 2017 besteht aus eben diesen Kandidaten. Dabei sind jeweils 15 Mittelfeldspieler und Stürmer sowie 20 Verteidiger und 5 Torhüter. So lässt sich wenigstens eingrenzen, welche Fußballer auf die blauen Karten kommen könnten und die Ergebnisse der Wahl des Team of the Year 2017 können heiß diskutiert werden.

Die blauen Karten sind lediglich eine Woche lang nach Bekanntgabe in den Packs enthalten. Sobald alle Spieler veröffentlicht wurden, sind die Chancen auf eine blaue Karte am höchsten, deshalb solltet ihr eure Packs erst dann öffnen. Das liegt daran, dass die Anzahl der blauen Karten in dem Moment am höchsten ist. Andere Möglichkeiten gibt es aber leider nicht. Wollt ihr mehr oder besondere Spieler aus dem Team of the Year für eure Sammlung haben, dann begebt euch auf den Transfermarkt. Hier wird es sicherlich viele, aber auch teure Angebote geben.

Leider müsst ihr damit rechnen, dass der Transfermarkt von FIFA 17 in dieser Zeit technische Probleme bereitet, da er überlaufen sein wird. Wollt ihr also mit euren zu verkaufenden Spielern noch Geld machen, dann verkauft sie so schnell wie möglich, denn die Preise für die einfachen Karten werden vermutlich ab nächste Woche fallen. Wie ihr schnell Münzen bekommt, erfahrt ihr, wenn ihr dem Link zum Guide folgt.