Der Movember hält Einzug bei FIFA 17, wo ihr den gesamten November über die sogenannten Movember-Karten im FUT bekommen könnt. Die Spieler auf den Movember-Karten haben richtig gute Wertungen und ihr könnt einer der wenigen sein, die diese besonderen Karten ergattern dürfen. Wir erklären euch, was es mit den Movember-Karten auf sich hat und welche Spieler ihr auf ihnen findet.

6 weitere Videos

Der Movember ist mittlerweile Kult: In dieser Zeit lassen sich die Herren der Schöpfung alle einen „Moustache“ – also einen Schnurrbart – wachsen. Doch das Kofferwort „Movember“ ist eigentlich vor einem ganz anderen, viel ernsterem Hintergrund entstanden. Der Begriff stammt aus Australien und dient dem Fundraising. Die Männer lassen sich die Bärte wachsen, um während des gesamten Monats über Spenden zugunsten der männlichen Gesundheit zu sammeln. Es geht hier vor allem um die Erforschung und Vorbeugung von Prostatakrebs, der unter Männern leider weit verbreitet ist.

FIFA 17 - Alle Movember-Karten ergattern: Es ist Schnurrbart-Zeit, meine Herren!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 144/1471/147
Der Schnurrbart steht im Mittelpunkt des Movembers. Auch FIFA 17 mischt da mit.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

FIFA 17 – Movember-Karten, Charity und Squad Building Challenges

Die Movember-Fundraising-Aktionen sind eine wirklich gute Sache und das dachte sich auch EA Sports, die die gemeinnützige Stiftung namens „Movember“ mit einer Spende von 200.000 Dollar unterstützen. Zusätzlich organisiert EA Sports diverse Charity-Streams.

Die Movember-Karten in der FIFA 17 FUT sind zeitlich limitiert und nur im November zu bekommen. Sie sind also selten und könnten einmal sehr wertvoll sein. Ihr könnt die Movember-Karten für FIFA-Coins in der FUT-Datenbank als Pack kaufen, wie die anderen FUT-Karten auch.

Packshot zu FIFA 17FIFA 17Erschienen für PC, PS4 und Xbox One kaufen: Jetzt kaufen:

Daneben habt ihr die Möglichkeit, euch spezielle Trikots für euer Team zu besorgen. Sie sehen echt toll aus und haben einen Moustache auf der Vorderseite abgebildet. Darüber hinaus gibt es ein neues Event, nämlich die Squad Building Challenges, wo ihr die Chance habt, euer Traum-Team zusammenzustellen.

FIFA 17 - Alle Movember-Karten ergattern: Es ist Schnurrbart-Zeit, meine Herren!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 144/1471/147
Das ist das Movember-Trikot, dass ihr ebenfalls für euer Team erwerben könnt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dieser Spieler findet ihr auf den Movember-Karten

Auf den Movember-Karten finden sich nicht einfach nur irgendwelche Spieler. Es sind tatsächlich Spieler, die sich auch im realen Leben für die Movember-Stiftung einsetzen. Auf dem Spielfeld stechen die Talente tatsächlich auch wegen ihrer Gesichtsbehaarung hervor. Wenn ihr die Movember-Karten haben wollt, dann müsst ihr euch die verschiedenen Packs kaufen.

Unter den Spielern befinden sich unter anderem Ibrahimovic und Matuidi, die jedem FIFA-Spieler ein Begriff sein sollten. Alle Movember-Spieler haben richtig gute Werte. Also stellt euch euer eigenes schnurrbärtiges Team zusammen:

  • Zlatan Ibrahimovic (ST) – Movember-Rating: 91
  • Blaise Matuidi (ZDM) – Movember-Rating: 87
  • Andrea Barzagli (IV) – Movember-Rating: 87
  • Alexandre Lacazette (ST) – Movember-Rating: 86
  • Luiz Gustavo (ZDM) – Movember-Rating: 84
  • Karim Bellarabi (RM) – Movember-Rating: 84
  • Ricardo Rodriguez (LV) – Movember-Rating: 84
  • Mathew Ryan (TW) – Movember-Rating: 80
  • Andre Hahn (ST) – Movember-Rating: 80
  • Mahmoud Dahoud (ZM) – Movember-Rating: 80
  • Bafetimbi Gomis (ST) – Movember-Rating: 79
  • Julian Korb (RV) – Movember-Rating: 77
  • Mile Jedinak (ZDM) – Movember-Rating: 77
  • Joe Ledley (ZM) – Movember-Rating: 76
  • Henri Lansbury (ZM) – Movember-Rating: 74
  • Steven Fletcher (ST) – Movember-Rating: 74
  • Johannes Hopf (TW) – Movember-Rating: 73
  • Kristoffer Peterson (LF) – Movember-Rating: 67
  • Robert Cornthwaite (IV) – Movember-Rating: 67
  • Adebayo Akinfenwa (ST) – Movember-Rating: 64
  • Stefan Silva (ST) – Movember-Rating: 64
  • Stuart Sincalir (ZM) – Movember-Rating: 63
  • Jason Hoffman (RV) – Movember-Rating: 61
  • Ivan Necevski (TW) – Movember-Rating: 59

FIFA 17 - Alle Movember-Karten ergattern: Es ist Schnurrbart-Zeit, meine Herren!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 144/1471/147
Hier seht ihr alle Movember-Spieler die ihr mit den Movember-Karten bei FIFA 17 im FUT ergattern könnt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Infos zum Movember

Die Movember-Stiftung ist bereits im Jahr 2003 gegründet worden, so lange schon besteht die Idee, damit gesundheitsfördernde Maßnahmen gegen typische Männerkrankheiten zu unterstützen. Mittlerweile sind auch viele Prominente und Firmen auf den Schnurrbart-Zug aufgesprungen.

Die eigentliche Idee dahinter, sollte folgende sein: Männer lassen sich einen Schnurrbart wachsen und werden im Idealfall darauf angesprochen. Man muss dazu sagen, dass der Hipster-Hype diese Methode etwas hat untergehen lassen, da dies Schnurrbärte wieder „gesellschaftsfähig“ gemacht hat. Doch eigentlich ging es darum, dass andere, diese Männer mit Schnurrbart ansprechen, weil dies damals gar nicht mehr in Mode war und sie dann auf die Stiftung und ihre Aktion aufmerksam machen.

Es geht hierbei nicht nur darum, zu spenden, sondern auch darum, Männer dazu zu motivieren, zur Vorsorgeuntersuchung zu gehen. Im Mittelpunkt stehen lebensbedrohliche Krankheiten, die im schlimmsten Fall zum Tod führen können, wenn sie nicht rechtzeitig erkannt werden.

Der Schnurrbart steht im November für Solidarität und wir sollten solche Aktionen unterstützen. Also: Es ist Movember – Zeit für einen Oberlippenbart, meine Herren und vielleicht auch ein bisschen mehr – Denkt drüber nach.