Es gibt Tage, an denen will einfach nichts klappen. Solches Pech kennt sicherlich auch jeder von uns, wenn es ums Zocken geht. Doch ein Streamer hat nun das geballte Unglück der Welt in einem Match von FIFA 17 vereint. Weiter unten seht ihr das frustrierendste Ereignis, das die Fußballsimulation je hervorgebracht hat.

FIFA 17 - Der frustrierendste Torschuss aller Zeiten

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/135Bild 149/2831/1
So frustrierend kann FIFA 17 sein.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der Clip zeigt einen Torschuss von "MrMaskTV",einem Twitch-Streamer, der sich vor allem auf FIFA spezialisiert hat. Über Twitter teilte er ein Video, in dem der Ball unter keinen Umständen über die weiße Linie will und sich mit allen möglichen Mitteln gegen ein Tor wehrt. Wer hier auf ein Happy End hofft, wird sich schnell gegen die Stirn schlagen. Denn bei diesem Fail zuzuschauen, macht schon fast betroffen.

Bilderstrecke starten
(51 Bilder)

Neues zu FIFA 18

Während sich viele Spieler noch in FIFA 17 tummeln, wartet ein Großteil der Community bereits ungeduldig auf die Ankündigung des nächsten Teils. Angeblich soll bereits heute, am 5. Juni 2017, ein erster Trailer veröffentlich werden, der FIFA 18 zeigt. Sollte sich dies bewahrheiten, seht ihr ihn natürlich auch bei uns.

FIFA 17 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.