Während mit der Demo zu PES 2016 bereits auf dem virtuellen Rasen gekickt werden kann, müssen Fußballfans auf den Probekick für FIFA 16 noch ein wenig warten.

FIFA 16 - Termin und Inhalte zur Demo bekannt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 54/561/56
Auch Frauen lassen sich in der Demo spielen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie EA Sports bekannt gab, wird die Demo zu FIFA 16 je nach Plattform zwischen dem 8. und 10. September für PC, Xbox One, PlayStation 4, Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen.

In der Demo könnt ihr den neuen Modus FIFA Ultimate Team Draft offline spielen und außerdem ein schnelles Spiel mit den vorhandenen Mannschaften in Angriff nehmen. Sofern ihr die Demo zum ersten Mal startet, beginnt ein Match zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona. Und während den Ladezeiten lassen sich sechs Trainingsspiele absolvieren.

Enthalten sind neben den beiden genannten Mannschaften außerdem Borussia Dortmund, Borussia Mönchengladbach, FC Chelsea, Inter Mailand, Manchester City, Paris St. Germain, River Plate, Seattle Sounders.

Auch enthalten sind die Frauen-Nationalmannschaften Deutschland und USA, während der Borussia-Park, das CenturyLink Field und das Santiago Bernabeu als austragungsorte zur Verfügung stehen.

Erscheinen wird FIFA 16 am 14. September. Das Spiel geht gleich zweimal in die Geschichte ein: erstens ist es das erste FIFA mit Frauenmannschaften. Und zweitens ist es das erste FIFA seit 2000, das nicht für eine Nintendo-Konsole erscheint.

Welche Videospiel-Genres spielt ihr am liebsten?

  • 2807Rollenspiele
  • 1486Action-Adventures
  • 1266Shooter
  • 1064Strategiespiele
  • 921Adventures
  • 668Horror
  • 542Hack-and-Slay
  • 506Jump-and-Runs
  • 438Rennspiele
  • 345Puzzle und Geschicklichkeit
  • 321Sport
  • 237Prügelspiele
Es haben bisher 4300 Leser ihre Stimme abgegeben.Weitere Umfragen

FIFA 16 ist für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.