Der direkte Weg zum Tor ist im Fußball der Profiliga nicht immer der beste. Vielmehr agieren geschickte Spieler oft über die Ecken und Flanken des Spielfeldes und erzielen so beeindruckende Tore. In EA Games Fußball-Epos FIFA 16 sind Ecken und Flankenmanöver ebenfalls sehr effektiv. Lest hier, wie ihr zum Flankengott werdet!

FIFA 16 - Ecken und Flanken – So könnt ihr aus der Flanke Tore schießen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 51/541/54
Auch für Flanken braucht ihr gute Spieler.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

FIFA 16: Ecken und Flanken – Vom Eckball zum Tor

Ein Eckball ist stets eine Chance auf ein Tor. Daher solltet ihr besonders aufpassen und die folgenden Schritte befolgen. Dann könnt ihr sicher verwandeln:

  • Ihr habt drei Möglichkeiten, Flanken zu schießen. Drückt einmal auf die Flankentaste (X oder Quadrat) für eine hohe Flanke, zweimal für eine halbhohe und dreimal für eine sehr flache Flanke.
  • Schießt stets in die Ecke des Tors, die auf der Seite des starken Fußes eures Spielers liegt. So wird der Ball schwerer zu halten, da er sich dreht.
  • Bewegt die Kamera vor dem Schuss ein wenig vom Tor weg.
  • Haltet die Schusstaste gedrückt und füllt den Balken mit ungefähr drei Feldern und haltet den linken Stick nach oben
  • Wenn ihr einen Eckball ausführt, könnt ihr mit den Schultertasten die Spieler im Strafraum steuern.
  • Mit LT/R2 könnt ihr Spieler zur Ecke rufen und so kurze Ecken ausführen.
  • Der rechte Analogstick wechselt die empfangenen Spieler.
  • Wenn ihr nach der Flanke in die Richtung des Tors zielt und die Schusstaste drückt, könnt ihr einen Kopfball ausführen. Wenn der Ball bodennah geflankt wird, führt ihr durch zweimaliges Drücken der Schusstaste einen Volleyschuss aus.

FIFA 16 - Ecken und Flanken – So könnt ihr aus der Flanke Tore schießen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden3 Bilder
Ecken erfordern Geschick.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wenn ihr keine Kopfball-Profis im Team habt, könnt ihr auch Distanzecken schießen. Dazu braucht ihr einen freien Spieler vor dem gegnerischen Strafraum, der in einer Linie zur Eckfahne steht. Mit zwei bis drei Feldern Schussstärke solltet ihr den Ball so gut einlochen.

FIFA 16: Der Trick mit den Flanken

Statt über einen Eckball könnt ihr auch über die Flanken euer Glück am Tor versuchen und so die Verteidiger ausmanövrieren. Wie bei der Ecke nutzt ihr auch hier die Tasten X oder Quadrat. Die Schussstärke bleibt dabei moderat, denn sonst schießt ihr womöglich zu weit oder zu kurz.

  • Nutzt halbhohe Flanken am kurzen Pfosten (zweimal Flanken-Taste drücken).
  • Dreimaliges Drücken der Flankentaste führt zu einem schnellen und starken Flachpass zum mittleren Spieler eurer Formation.
  • Mit dem linken Stick könnt ihr eure Flanke noch weiter aufbessern.

FIFA 16 - Ecken und Flanken – So könnt ihr aus der Flanke Tore schießen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 51/541/54
Für Flanken braucht ihr gutes Timing.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Für Ecken und Flanken sind Schussstärke und Kopfball-Potential nie verkehrt. Sehr daher in unseren nachfolgenden Guides, welche Spieler besonders gut für solche Manöver geeignet sind :