Karriere / Nachwuchs
Da der Nachwuchs in FIFA 15 bei entsprechender Leistung noch mehr Entwicklungspotenzial als im Vorgänger hat, ist ein Einsatz von Jugendscouts noch lohnender. Nach Möglichkeit solltet ihr hier nur die Besten anheuern und den Zeitraum des Scoutings im entsprechenden Land so lange wie möglich (9 Monate) ansetzen, denn zum Ende hin zieht der Scout in punkto Spielertalenten ordentlich an und tischt vereinzelt richtige Perlen auf.

- Die Nationalität des Scouts ist nach meinen bisherigen Erfahrungen kein Umstand, der ihm einen eklatanten Vorteil beim Scouting in seinem Heimatland bringt. Ihr könnt einen belgischen Top-Scout also auch beruhigt in Brasilien einsetzen – solange er über eine entsprechend hohe Einschätzungsqualität und Erfahrung verfügt.


- Auf der Suche nach geeigneten Jugendspielern lässt sich schon ein gewisser Zusammenhang zwischen Herkunftsland und entsprechender fußballerischer und physischer Veranlagung ausmachen. Technisch versiertere und spritzigere Spieler findet ihr in Ländern wie Brasilien, Spanien, Portugal, Chile, Korea, Japan, aber auch auf dem afrikanischen Kontinent oder in Italien.

FIFA 15 - Das ist neu in FUT11 weitere Videos


- Physisch widerstandsfähigere Spieler mit einer größeren Durchschnittskörpergröße und guter Behauptung in Zweikämpfen und im Kopfball sind hingegen eher in England, Russland, Deutschland, Norwegen oder die USA.


- Je nachdem, wie gut eure Scouts sind, zeichnet sich nach ein paar Wochen ein gewisser Trend ab, was das Durchschnittspotenzial der von ihm gefundenen Jugendspieler betrifft. Habt ihr den Luxus, euch die besten Scouts zu leisten, sollte das Potenzial der Spieler, die ihr in eure Jugendmannschaft nicht unter 90 liegen, denn im Laufe der Monate in eurer Jugendmannschaft korrigiert sich das Potenzial in den seltensten Fällen nach oben, eher sogar im Laufe der Monate noch nach unten. Und da ihr nicht unbegrenzt Spieler in eure Jugendmannschaft aufnehmen könnt, dürft ihr in dem Punkt ruhig wählerisch sein.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: