*Update*

Am Sonntag teilte EA über Facebook mit, dass sich der Patch aufgrund eines in letzter Minute entdeckten Fehlers verschiebt. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

*Ursprüngliche Meldung*

Den zum Launch gemeldeten Bugs und Problemen mit FIFA 13 wirkt Electronic Arts mit einem ersten Update entgegen, das bereits für den PC erhältlich ist und am Wochenende auch für Konsolen erscheinen wird.

FIFA 13 - *Update* Konsolen-Update verschoben, behebt mehrere Freezes

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 51/581/58
Zu den kuriosesten Bugs zählt beispielsweise, dass der Ball unsichtbar wird oder der Linienrichter aufs Feld läuft
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Während der Wartungsarbeiten der vergangenen zwei Tage wurden bereits einige Fehler behoben, mit dem Patch wird nun zusätzlich die Verbindungsstabilität verbessert sowie mehrere Freeze-Ursachen behoben. Noch in diesem Monat sind zudem weitere Updates geplant, heißt es in einem Beitrag im offiziellen Forum. Die kompletten Patchnotes seht ihr hier:

• Verbindungsstabilität im Modus Online-Saisons beim Finden von Gegnern und beim Anstoß.
• Freeze im Karrieremodus, wenn eine neue Karriere mit vereinslosen Spielern gestartet wird.
• Karrieremodus hängt bei Nutzung von Game Face fest.
• Stabilität im Karrieremodus, wenn Spieler ihre Karriere beenden oder aus einem Leihgeschäft zurückkehren.
• Nutzer können den Schwierigkeitsgrad in einem FUT Saisons-Spiel nicht mehr niedriger einstellen.
• Freeze im Online-Turnier-Menü von FUT auf der PS3.
• Neapel aus der Serie A verfügt jetzt in FIFA und FIFA Ultimate Team über authentische Trikots und das reale Wappen.
• In Pro Clubs wurden die veralteten Optionen zur Verteidigungs- und Passen-Unterstützung entfernt.
• Freeze im Ergebnisbildschirm von Pro Clubs.
• Die Spielersuche-Einstellungen bei Pro Clubs (bei "BELIEBIG" und "Torwart entsprechend" bringen nun die gewünschten Ergebnisse.
• Änderungen an der Nationalmannschaft werden im Managermodus-Bildschirm nicht richtig berücksichtigt.
• (Nur PC) Freeze beim Abrufen der Dauerprofil-Einstellungen.

FIFA 13 ist für 3DS, PC, PlayStation Vita, PS2, PS3, PSP, Wii, Xbox 360 und seit dem 30. November 2012 für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.