Mit FIFA 08 erscheint im Herbst 2007 der nächste Ableger der berühmten Fußball-Simulation, zu dem nun neue Informationen veröffentlicht wurden. Demnach werden etwa 15.000 Spieler in der Datenbank von FIFA 08 zu finden sein, mehr als jemals zuvor. Kein Wunder, schließlich implementieren die Mannen von Entwickler EA Sports mehr als 30 Ligen ins Spiel, darunter die Bundesliga, die English Division One, die Mexican Primera Division und viele mehr.


Als sehr wichtig wird diesmal auch der Schuss selbst angesehen: In diesem Jahr soll es so viele Schussmöglichkeiten wie nie zuvor geben. Dafür verpassten die Entwickler dem runden Leder sogar eine eigene Physik, um so noch realistischer zu wirken.


Erstmals wird in FIFA 08 auch ein sogenannter "Be a Pro"-Modus enthalten sein. Darin darf der Spieler in die Haut eines Fußballers schlüpfen, den er dann mit Hilfe einer seitlich angesetzten Verfolgerkamera steuern kann. Um dabei nicht die Übersicht zu verlieren, kann auch herausgezoomt werden. Der "Be a Pro"-Modus ist derzeit allerdings nur für den Singleplayermodus gedacht. Für die Zukunft wünschen sich die Entwickler diesen aber auch für den Mehrspielerpart.

Passend zu dieser Meldung veröffentlichte Electronic Arts auch sieben erste Screenshots aus dem Spielgeschehen. Das Bildmaterial könnt ihr wie immer in unserer Galerie finden.

FIFA 08 ist für PS3, seit dem 26. September 2007 für DS, PC, PS2, PSP, Wii und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.