Eigentlich sollte Fear the Wolves, der neue Anwärter auf den Battle-Royale-Thron, heute erscheinen. Kurzfristig haben die Entwickler aber verkündet, dass sie sich mehr Zeit nehmen werden. Fear the Wolves ist zunächst auf unbestimmte Zeit verschoben.

Fear the Wolves erscheint später:

Ein weiteres Video

Das positive Community-Feedback hat uns dazu ermutigt, den Early-Access-Release zu verschieben, um sicherzugehen, dass die Kernspielerfahrung nicht durch technische Probleme gestört wird“, heißt es in einer Pressemitteilung. „Zusätzlich zum Beheben von diesen Problemen, wird uns diese Verschiebung auch erlauben, andere Aspekte des Spiels zu verbessern. Dies ist alles durch die Massen an Daten und Spieler-Feedback möglich, die wir im Laufe der Tests gesammelt haben.“

Bilderstrecke starten
(35 Bilder)

Sommer mit Fear the Wolves

Der Early-Access-Release ist noch für diesen Sommer geplant. Einen genaueren Termin gab es von den Entwicklern nicht. Bis zu diesem Tag wird Fear the Wolves noch in der geschlossenen Beta weiterlaufen. Die Entwickler bekommen also weiter Feedback von den Spielern, das sie direkt umsetzen können.

Fear the Wolves erscheint voraussichtlich 2018 für PC, PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen.