Eine "evolutionäre" Mischung aus Straßenrennen, Rally-Racing und Demolition-Derby erwartet die Gamer nach Angaben von Koei Ltd bei Fertigstellung des Rennspiels Fatal Inertia, das derzeit für die PlayStation 3 produziert wird.

Diese Behauptung lässt sich bisher zwar noch nicht überprüfen, dafür dürft ihr aber die zwölf neuen Bilder bewundern, die das Unternehmen veröffentlicht hat und auf denen die vier Vehikel-Klassen Phoenix, Aurora, Mercury und Titan vorgestellt werden. Außerdem ist es möglich, einen ersten Blick auf das Gameplay zu werfen, das die futuristischen Flug-Renngeräte im Einsatz zeigt.

Fatal Inertia ist bereits für Xbox 360 erhältlich und erscheint demnächst für PS3. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.