Mit Fatal Frame: Maiden of Black Water hat Nintendo das perfekte Spiel für Wii U-Besitzer, die sich an Halloween so richtig gruseln wollen. Und damit ihr seht, was auf euch zukommt, wurde ein neuer gruseliger Trailer veröffentlicht.

Fatal Frame - Gruseliger Trailer zum neuen Fatal Frame für die Wii U veröffentlicht

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 24/331/33
Das neue Fatal Frame wird euch das Fürchten lehren
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie es in der Fatal Frame- bzw. Project Zero-Reihe üblich ist, habt ihr auch dieses Mal eine Camera Obscura zur Hand, die euch Dinge sehen lässt, die nicht für lebende Augen bestimmt sind. Unheimliche, bösartige Entitäten, die ihr mit eurem Wii U-GamePad bekämpfen müsst.

In Fatal Frame: Maiden of Black Water geht es dieses Mal um Kozukata Yuuri, ein Mädchen, das die Geister jener sehen kann, die in die Geisterwelt gezogen wurden. Mehr noch, so kann sie die Geister in die diesseitige Welt zurückholen. Mithilfe des Hikamiyama, ein Berg, und gleichzeitig ein Ort paranormaler Vorkommnisse. Wer den Wunsch verspürt, zu sterben, der kann auf dem Berg zu einer bestimmten Zeit vom Diesseits ins Jenseits übergleiten.

Der Trailer ist auf jeden Fall sehr stimmig und Fans von Horrorspielen dürfen sich den Termin schon mal dick im Kalender einrahmen.

Fatal Frame erscheint am 30. Oktober über den eShop für die Wii U und wird in limitierter Auflage auch als Retail-Version angeboten. Also schnell zugreifen, wenn ihr Wert auf eine Version zum ins Regal stellen legt.

Fatal Frame erscheint demnächst für Wii U. Jetzt bei Amazon vorbestellen.