Im Dorfladen bekommt ihr alles, was ihr benötigt – Tiere, Pflanzen, Deko und vieles mehr. Auch werdet ihr ab und an Gegenstände finden, die nur für einen begrenzten Zeitraum euch zur Verfügung stehen.

Euer Inventar findet ihr direkt neben den Dorfladen. Hier findet ihr Geschenke eurer Nachbarn, Verbrauchsmaterialien, die ihr von euren Nachbarn erhalten habt, und vieles mehr. Ihr seht auch die vorhandene Menge der bestimmten Objekte.

Werkzeuge

Ihr besitzt verschieden Werkzeuge. Fangen wir mit dem Inventar-Werkzeug an. Mit diesem Werkzeug könnt ihr verschiedene Sachen, die ihr im Moment auf der Farm nicht benötigt, ins Inventar verschieben.

Farmville 2 - Tipps, Tricks, Guide zu Farmville 2

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 1/81/8
Hier die Werkzeuge markiert.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Verschieben-Werkzeug ist gut, wenn es euch zu eintönig auf eurer Farm wird. So könnt ihr alles umgestalten – Bäume in der Gegend umhertragen und sogar eure Küche könnt ihr an einen anderen Platz zaubern. Tipp: Noch einfacher ist es, wenn ihr die Leertaste benutzt, um einzelne Objekte zu verschieben.

Das Dollarzeichen steht für den Verkauf. Wollt ihr was von eurer Farm verkaufen, geht auf das Zeichen und wählt das Objekt aus, das ihr verkaufen wollt.

Nun kommen wir zum Felder-Werkzeug. Damit könnt ihr weitere Felder auf eurer Farm anlegen. Ihr könnt nur eine bestimmt Anzahl an Feldern auf eurer Farm anlegen. Wie viele Felder noch übrig sind, seht ihr am Felder-Werkzeug. Wollt ihr mehr Felder haben, müsst ihr eure Farm erweitern. Tipp: Ihr solltet alle Felder, die ihr anlegen könnt, auch benutzen.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: