In Far Cry Primal baut ihr eure Waffen selbst aus und könnt damit die für euch beste Waffe herstellen. Es ist euch selbst überlassen, welche Ausrüstung ihr wählt und damit stellt sich die Frage nach eurer Taktik. Seid ihr lieber der leise Jäger oder der offensive Killer. Von eurer Spielweise und Taktik hängt ab, welche die beste Waffe und die beste Ausrüstung bei Far Cry Primal sind.

Far Cry Primal - Far Cry Primal Narbenbären zähmen.mp46 weitere Videos

In folgendem Artikel, geben wir euch Kampftipps zu verschiedenen Taktiken bei Far Cry Primal und stellen euch in dem Zusammenhang die besten Waffen und die beste Ausrüstung vor. Um die besten Waffen und Ausrüstung herzustellen werdet ihr Rohstoffe brauchen. In einem weiteren Guide verraten wir euch, wie ihr seltene Rohstoffe farmen könnt und wie ihr euer Dorf bauen müsst, um Upgrades für die beste Waffe und Ausrüstung bei Far Cry Primal freizuschalten.

Far Cry Primal: Beste Waffe und beste Ausrüstung für den leisen Jäger

Bei Far Cry Primal habt ihr oft die Möglichkeit, direkten Konfrontationen aus dem Weg zu gehen und leise aus dem Hinterhalt zu töten. Für diese Kampftaktik werdet ihr im Spiel die beste Waffe und Ausrüstung herstellen können. Zunächst geben wir euch einige Kampftipps, die euch helfen sollen, Oros unbemerkt zu erobern. Im Laufe des Spiels werdet ihr Lager und Festungen erobern müssen. Dabei müsst ihr sie nicht unbedingt sofort stürmen. Holt zunächst alle Gegner weg, die ihr aus dem Hinterhalt erreicht und dezimiert dadurch die Anzahl von Feinden, die euch dann direkt gegenüber stehen werden.

Far Cry Primal - Beste Waffe und beste Ausrüstung mit Kampftipps

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 66/681/68
Jayma versorgt euch bei Far Cry Primal mit Upgrades für den Bogen als beste Waffe
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Als erstes ruft ihr die Eule und lasst sie alle Gegner markieren. Verlasst euch nicht immer darauf, dass sie alle sieht und seid dennoch auf der Hut. Habt ihr alle markierten Gegner erledigt, lasst die Eule erneut über dem Gebiet kreisen. Habt ihr ein Tier gezähmt, achtet darauf, dass ihr in der Hocke bleibt. So seid ihr beide, wesentlich schlechter zu erkennen. Wollt ihr wissen, welche Bestie zu eurem Vorgehen am besten passt, dann lest unseren Guide zum Bestien zähmen. Dieser verrät euch, welche speziellen Eigenschaften die einzelnen Tiere haben. Schickt euer Tier auf einzelne Feinde los, nicht auf Gruppen. Ruft es anschließend zurück und wiederholt das Prozedere. Eure Eule könnt Bomben auf markierte Gegner werfen lassen.

Eliminiert zunächst die Feinde, die ein Horn-Symbol über dem Kopf haben. Diese können nämlich, ohne an das Horn zu gehen, Hilfe anfordern. Als stiller Jäger könnt ihr auch Fallen um das Zielgebiet aufstellen und einzelne Gegner mit dem Werfen von Steinchen hinlocken. Der Liste könnt ihr entnehmen, welche beste Waffe und beste Ausrüstung euch dabei am effektivsten unterstützen wird. Schaut euch den Guide zu den Fähigkeiten an. Dort erfahrt ihr mehr über alle Skills.

Packshot zu Far Cry PrimalFar Cry PrimalErschienen für PS4, Xbox One und PC kaufen: Jetzt kaufen:
  • Beste Waffe: Langbogen, Doppelbogen
  • Beste Ausrüstung: Bomben jeder Art, Bombengürtel, Jägergürtel, Falle
  • Wichtige Skills: Eule: Jägerblick, Eule: Waffen-Abwurf, Eule: Angriff, Eule: Ausruhzeit I, Eule: Angriff II, Eule: Ausruhzeit II, Tod von oben, Splitter-Takedown, Schwerer Takedown, Ketten-Takedown, Pfeile herstellen I-III, Doppelte Fallen, Teuflische Fallen

Beste Waffe und beste Ausrüstung für den offensiven Killer

Ungeduld ist zwar keine Tugend, kann dennoch zu einem erfolgreichen Kriegszug führen. Auch für diese Spielweise, haben wir einige Kampftipps zusammengestellt. Rennt ihr direkt auf euren Gegner zu und bereitet euch auf den Nahkampf vor, könnt ihr dem Feind eure Keule, bzw. euren Speer entgegenwerfen. Rüstet hierfür immer mindestens zwei Sück aus jeder dieser Waffenart aus, damit ihr gleich im Anschluss mit eurer besten Waffe weiterkämpfen könnt. Ist eurer Gegner immer noch auf den Beinen, geht in den Nahkampf und prügelt auf seinen Kopf ein. Auch bei Nahkampfwaffen zählen die Kopftreffer und bringen euch einen XP-Bonus. Auf diese Weise könnt ihr schnell leveln.

Far Cry Primal - Beste Waffe und beste Ausrüstung mit Kampftipps

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden2 Bilder
Far Cry Primal: Karoosh ist euer Ansprechpartner für die offensiven Skills
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Sammelt eure geworfene Waffe ein und widmet euch dem nächsten Feind. Denkt stets daran, dass ihr eure Nahkampf-Angriffe mit der Angriffstaste aufladen könnt, wodurch sie wesentlich stärker werden. Mit der Zweihändigen Keule könnt ihr euch gegen Gegner-Gruppen erwehren. Kommen viele Gegner gleichzeitig auf euch zu, ist das die beste Waffe zur Verteidigung, da sie beim Schwingen mehrere Feinde zu Boden reißen kann. Begebt ihr euch in den offensiven Nahkampf, solltet ihr auf Tobsuchtbomben und Splitterbomben verzichten, da die tobsüchtigen Gegner euch ebenfalls angreifen werden.

Stachel- und Feuerbomben sind bei dieser Vorgehensweise dann die beste Ausrüstung, wenn ihr sie beim Stürmen einsetzt und nicht im direkten Kampf. Setzt zudem Takedowns und Splitter-Takedowns ein. Dadurch erhaltet ihr zusätzlichen Bonus auf Kills. Habt ihr gelernt auf Tieren zu reiten, könnt ihr auch diesen Skill dazu nutzen, eure Ziele zu stürmen. Die Liste nennt euch die besten Waffen und die beste Ausrüstung zu diesen Kampftipps bei Far Cry Primal.

  • Beste Waffe: Zweihändige Keule, Keule mit allen Upgrades
  • Beste Ausrüstung: Keulengürtel, Speergürtel, Wurfsplitter-Gürtel
  • Wichtige Skills: Alle Gesundheits-Upgrades, auch Gesundheitsregeneration, Heilen im Sprint, Primitive Heilung inkl. aller Rezepte, Reduzierter Nahkampfschaden, alle Zähmen-Fähigkeiten, Mammut-Reiter, Bestien-Reiter