Wenngleich eure Aufmerksamkeit natürlich vorrangig dem Kult um Eden’s Gate gilt, wäre Far Cry 5 natürlich kein Far Cry, wenn es nicht auch einen Batzen an Sammelobjekten in den Regionen zu finden gibt. Wir haben alle Collectibles aufgespürt und zeigen euch nicht nur, wo ihr sie findet, sondern verraten euch zudem, für wen ihr sie sammelt und was ihr als Belohnung erwarten dürft.

Habt ihr von jedem Sammelobjekt eines gefunden, erhaltet ihr zudem noch eine Trophäe. Unser Kooperationspartner PowerPyx zeigt euch im nachfolgenden Video einen fixen Weg:

Far Cry 5 - Trophäe "Messie"33 weitere Videos

Ubisoft hat es euch ein wenig vereinfacht, denn seid ihr ein Erfolgsjäger, müsst ihr nun nicht mehr alle Sammelobjekte in Hope County aufspüren. Dennoch kann es sich lohnen, auf die Suche zu gehen, denn die Questgeber haben meist ein paar Dollar für euch übrig. Teils gibt es sogar exklusive Kleidung im Shop und natürlich auch jede Menge Widerstandspunkte.

Alle Sammelobjekte und ihre Quests

Natürlich könnt ihr die Collectibles auch schon vorher in der Welt von Far Cry 5 auflesen. Versehentlich verkaufen könnt ihr sie auch nicht. Aber die Belohnung erhaltet ihr erst, sobald ihr mit den jeweiligen Questgebern gesprochen habt. Für manche müsst ihr vorher gewisse Voraussetzungen erfüllen, damit sie euch kontaktieren. Wiederum andere trefft ihr zufällig im Laufe des Spiels.

Ob Whiskey, Wackelköpfe oder Feuerzeuge - In Far Cry 5 gibt es einige Sammelobjekte zu finden.

In der nachfolgenden Tabelle listen wir euch alle Sammelobjekte, die es in Hope County zu finden gibt. Neben den sammelbaren Dingen gibt es zudem noch Gegenstände, die ihr zerstören müsst, nämlich Silos, Wolfsköder und Schreine. Folgt den Links der Quest in der Tabelle, um zu den jeweiligen Fundorten der Objekte zu gelangen:

SammelobjektQuestQuestgeber
Cheeseburger-WackelkopffigurenIn Top-ZustandDave Fowler - Faiths Region
ComicsNostalgie des goldenen ZeitaltersNadine Abercrombie - Johns Region
Cougars-BaseballkartenGrand SlamGeorge Wilson - Jacobs Region
FeuerzeugeWas sie dabei hattenWendell Redler - Johns Region
PlattenkistenDiskjockeyWheaty - Jacobs Region
Whiskey-FässerWhiskey-FlussSherri Woodhouse - Faiths Region

Widmet ihr euch den Collectibles, legt ihr ganz schöne Strecken zurück. Immerhin gibt es dann auch eine Menge Easter Eggs zu entdecken:

Bilderstrecke starten
(11 Bilder)

Ihr könnt euch den Sammelobjekten auch noch nach Beendigung der Storymission widmen, wenn ihr eure Prioritäten woanders habt. Sie werden nicht aus Montana verschwinden. Sobald ihr eine Quest angenommen habt, könnt ihr auch in Läden entsprechende Karten kaufen, die euch die Fundorte markieren. Diese kosten jedoch 1.200 Dollar, sodass ihr keinen Gewinn damit macht.