Die Sekte kann warten, wir wollen unsere Angel auswerfen und einen ordentlichen Löffelstör erbeuten! Und wenn wir mit dem Angeln der Fische in Far Cry 5 durch sind, zücken wir eben unsere Maschinenpistole und gehen auf Truthahnjagd. Wir zeigen euch alle Jagdplätze und verraten euch die besten Fundorte der Tiere und Fische in Hope County. Zudem listen wir euch noch auf, was die Beute wert ist. Immerhin jagen wir ja nicht zum Spaß! Naja… vielleicht ein bisschen.

Unser Kooperationspartner PowerPyx hat bereits seinen Jagdschein in Far Cry 5 gemacht und alle Fundorte des Wildlebens in Eden’s Gate ausgemacht:

Far Cry 5 - Fundorte aller wilden Tiere und Fische32 weitere Videos

Wie im echten Leben auch, haben die Tiere in Far Cry 5 festgelegte Lebensräume, aus denen sie sich ungerne wegbewegen. Also müsst ihr eben zu ihnen kommen, um sie mit Schrot vollzupumpen! Beim Angeln und Jagen wartet nicht nur eine Trophäe auf euch, ihr könnt damit auch mächtig Geld verdienen, denn die Pelze und Überreste der Tiere braucht ihr nicht zum Craften. Stattdessen könnt ihr sie an jegliche Händler verscherbeln, damit ihr euch eine gute Waffe oder einen Traumwagen zulegen könnt.

Wollt ihr effektiv Jagen gehen, empfehlen sich besondere Fähigkeiten wie Ernte-Meister, womit ihr doppelt so viel Beute erlegt oder auch Dschungelkönig und König der Fischer, denn so schaden euch die Tiere weniger und gehen euch schneller ins Netz. Vor allem das Angeln erfordert nämlich einiges an Geduld. Folgt dem Link, um die Angelrekorde zu erfahren.

Einigen Tieren in Far Cry 5 solltet ihr euch mit dem Scharfschützengewehr nähern, damit sie nicht fliehen. Bei den Fischen geht das natürlich nicht...

Fundorte aller Tiere nach Region

An land gibt es 16 verschiedene Tierarten, die ihr aufs Korn nehmen könnt. Bei einigen müsst ihr euch in Acht nehmen, denn ihre Angriffe können enorm schaden - so zum Beispiel die Stiere oder auch der Vielfraß. Von anderen Tieren könnt ihr das Fleisch als Köder nutzen, damit größere Gesellen angelockt werden. Natürlich könnt ihr solche Köder auch als Falle für Gegner nutzen. In unseren Tipps verraten wir euch noch mehr solcher Kniffe.

Nun aber zu den Tieren: In der folgenden Tabelle listen wir euch alle 16 Arten, ihrer Beute und dem Lebensraum auf. Behaltet im Hinterkopf, dass sie unterschiedlich schwer zu fangen sind. Das Fell eines Hasen ist zum Beispiel nicht ohne Grund so teuer - die Biester sind verdammt flink!

Ihr wollt die Fundorte aller Tiere und Fische auf der Karte? Dann scrollt euch durch die alphabetisch sortierte Bilderstrecke:

Bilderstrecke starten
(28 Bilder)
TierFundortBeute
BisonFaiths Region: Östlich des Moonflower Trailer Parks.200$
ElchFaith Region: Im Norden genau zwischen Peaches und Drubman.200$
GrizzlybärJacobs Region: Zwischen dem F.A.N.G.-Zentrum und Fort Drubman.185$
HaseFaiths Region: Im Norden des Moonflower Trailer Parks.300$
KaribuJacobs Region: Westlich des F.A.N.G.-Zentrums, noch über den Flusslauf hinaus.190$
PronghornJohns Region: Südlich von Rae-Raes Kürbisfarm, rechts neben dem Prepper-Versteck Hochspannung.180$
PumaJohns Region: Südlich des Prepper-Verstecks Hochspannung.225$
SchwarzbärJohns Region: Ganz im Nordwesten seines Gebiets.185$
Skunk, Alpha-SkunkFaiths region: Etwas östlich zwischen der Stahlbrücke und dem Moonflower Trailer Park.170$/400$
TruthahnJohns Region: Nördlich von Rye & Sons Aviation.100$
VielfraßJacobs Region: Westlich des kleinen Sees. der links neben dem Moccassin River liegt.170$
WapitiJohns Region: Im Norden oberhalb der rechteckigen Wiesenfläche.190$
WeißkopfseeadlerJohns Region: Im Wald im Osten seines Gebiets, nordwestlich des Prepper-Verstecks Wespennest.100$
Weißwedelhirsch, Alpha-HirschJohns Region: Östlich von Fall's End, zwischen Redler Creek und dem Dead Man's River.180$/300$
Wildschwein, Alpha-WildschweinJohns Region: Im Norden von Fall's End am Ostufer des Sees.170$/350$
WolfJacobs Region: Westlich von Josephs Insel, mittig zwischen den beiden Straßen.170$
Nur 170$ für das Fell dieses Biests? Das ist ja den Kampf kaum wert!

Fundorte aller Fische in den Regionen

Habt ihr es nicht so mit dem Abknallen von flauschigen Wesen, seid aber recht unberührt, wenn es um schuppiges Getier geht, solltet ihr die Angelrute auswerfen und euch auf die Pirsch nach den zwölf Fischarten in Far Cry 5 machen. Diese findet ihr an den folgenden Orten:

FischFundortBeute
Arktische ÄscheJacobs Region: Am Nordufer des westlichsten Sees in dem Gebiet.100$
ForellenbarschFaiths Region: Im Nordosten teilt sich der Fluss. Inmitten der Mündung.100$
GoldforelleJacobs Region: Am Wishbone Lake im Osten, gegenüber von Fort Drubman.100$
KönigslachsJacobs Region: Nordwestlich vom F.A.N.G.-Zentrum.100$
LöffelstörJohns Region: Ganz im Südwesten unterhalb der alten Landebahn.150$
RegenbogenforelleJohns Region: Östlich von Rae-Raes Kürbisfarm, unterhalb der Stahlbrücke.100$
RotlachsJacobs Region: Ganz im Norden am länglichen See, an dessen Südwestufer.100$
SchwarzbarschFaiths Region: Ganz im Osten der Karte, relativ mittig am Flussufer.100$
SeeforelleJacobs Region: Am östlichsten Ausläufer des Wishbone Lakes rechts in der Region.100$
SteinbarschFaiths Region: Westlich des Hope County Gefängnisses am Flusslauf.100$
StierforelleFaiths/Johns Region: Genau an der Grenze der beiden Regionen, mittig im Fluss.100$
Weißer SchaufelstörJohns Region: Südlich der Lamb-of-God-Kirche am Seeufer.150$

Was haltet ihr vom Jagen in Far Cry 5? Sinnlose Nebenbeschäftigung oder eine nette Erholung, wenn man mal keine Sektenschreine in die Luft sprengen und nervige Bliss-Angel ausschalten will? Erzählt es uns in den Kommentaren!