Ubisoft startete unter 'Far Cry'-Spielern eine Umfrage, mit der Feedback zur Zukunft der Shooter-Reihe eingeholt werden soll.

Far Cry 4 - Was in Zukunft kommen könnte: Vietnam-Krieg, Vampire, Western, Zombies und mehr

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 37/421/42
Ubisoft will wissen, ob die Spieler an Blood Dragon 2 interessiert sind.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dabei will Ubisoft unter anderem wissen, welches Szenario sich die Spieler vorstellen könnten. Beispielsweise standen Thematiken wie Zombies, Vampire, Dinosaurier, Wilder Westen oder auch ein Sequel zu Far Cry 3: Blood Dragon auf der Liste.

Aber auch ein Sci-Fi-Ableger auf einem anderen Planeten, Vietnam-Krieg, der Dschungel von Peru, Alaska und ein postapokalyptisches Setting wurden genannt. Ebenfalls nicht fehlen durfte die Frage nach Shangri-La – also die Welt, in der Far Cry 4 angesiedelt ist.

Im November vergangenen Jahres noch bekräftigte Ubisoft Montreals Creative Director Alex Hutchinson, dass definitiv kein zweiter Teil zu Far Cry 3: Blood Dragon geplant ist. Allerdings stellte er eine Überraschung in Aussicht.

Dass sich ein Spin-off zu Far Cry 4 in Entwicklung befinden könnte, deutete Hutchinson einen Monat vorher an. Sollte man ein Spin-off angehen, dann werde es wahrscheinlich wieder ähnlich merkwürdig ausfallen und aus heiterem Himmel kommen.

Far Cry 4 ist für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.