Zuerst hielten alle Ubisofts Far Cry 3: Blood Dragon für einen Aprilscherz. Zuviel Neon, zuviel billiger 80er-Jahre-B-Movie-Actiongülle-Charme, Michael Biehn und dann die Musik erst - Synthesizer-Sound, der stark an die Soundtracks der 80er, beispielsweise aus John Carpenters Filmen erinnert. Doch das Spiel ist echt, spätestens seit dem Leak weiß die Spielewelt, was sie ab dem 1. Mai erwartet. Und den Soundtrack findet zumindest Ubisoft so gut, dass es ihn auch separat zu kaufen geben wird.

Far Cry 3: Blood Dragon - Soundtrack wird auch separat erhältlich sein

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuFar Cry 3: Blood Dragon
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 13/141/14
Könnte glatt der Titel zu einem 'Albert Pyun'-Streifen à la Nemesis sein
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"Ich habe vor ein paar Jahren den Streifen eines Freundes angeschaut, Hobo With a Shotgun, und einer der Songs von Power Glove tauchte darin auf, " so Dean Evans, Creative Director bei Ubisoft. "Ich dann so, 'Was zum Teufel ist das?! Wer hat diesen verdammten Song gemacht?! Oh, die Jungs nennen sich Power Glove. Gut, lasst uns mit ihnen Kontakt aufnehmen.'"

Der Song von Power Glove, den Evans meint, nennt sich Hunters und kann auf Youtube angehört werden. Power Glove ist ein musikalisches Duo aus Melbourne, Australien und schon ein Blick auf ihre Homepage zeigt eindeutig, welchen Einfluss die Musik und ihr Stil wohl auf Far Cry 3: Blood Dragon gehabt haben muss.

"Sind also mit den Jungs in Kontakt getreten, 'Hey, ich bin Dean, ich bin von Ubisoft Montreal. Ich möchte unbedingt, dass ihr den Score zu einem Spiel schreibt.' Und sie dann, 'Ah, verpiss dich. Das kann doch nur ein Scherz sein.' Und ich dann, 'Nein, nein, nein. Es ist die absolute Wahrheit!'"

"Diese Kerle sind großartig, sie sind noch nicht unter Vertrag, sie haben eine EP veröffentlicht und sie haben einige Tracks für einige von Jason Eiseners Arbeiten wie ABCs of Death und Hobo With a Shotgun gemacht. Wir sind also auf Skype, haben gechattet, sind mit ihnen das Konzept durchgegangen, und dies war das erste Mal, dass wir mit Komponisten gearbeitet haben, bei denen wir schon bei der ersten Einreichung absolut keine Beanstandungen hatten. Keine. Diese Jungs haben es drauf. Sie sind absolut unglaublich. Ich würde jederzeit wieder mit ihnen an etwas arbeiten."

Dean hofft auch, dass Far Cry 3: Blood Dragon und damit auch der Soundtrack den Jungs zum Durchbruch verhelfen kann. Wann der Soundtrack erhältlich sein wird, steht zwar bislang noch nicht fest, Wem aber die Stücke von Power Glove auf Soundcloud gefallen hat, darunter auch drei Stücke aus dem 'Far Cry 3: Blood Dragon'-OST, der kann das Spiel für 14.99 Euro auf Steam vorbestellen. Als Bonus erhält man da den Soundtrack gleich dazu.

Far Cry 3: Blood Dragon ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.