Auf vielen Seiten wurde heute berichtet, dass Far Cry auf Grund der Manipulationsfähigkeit und der daraus folgenden Aktivierung des Ragdollverhaltens der Gegner indiziert wurde. Wir können Entwarnung geben: Cryteks Karibikshooter wurde definitiv nicht indiziert!

Die Produkte der ersten Auslieferung sind jedoch, aus welchen Gründen auch immer, nicht inhaltsgleich mit dem von der USK geprüften und freigegebenen Version von Far Cry.
UbiSoft startet daher freiwillig die von der USK geprüfte Version von Far Cry, welche den Aufdruck "Deutsche Version" erhalten wird. Für Euch Spieler heißt das: Nach einer kurzen Übergangsphase werdet Ihr nur noch die "beschnittenen" deutschen Versionen von Far Cry in den Läden finden, in denen es nicht mehr möglich ist das Ragdollverhalten zu aktivieren.

Far Cry ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.