Crytek hat scheinbar die eigens für Far Cry entwickelte Engine an einen anderen Entwickler lizensieren können. Dies berichtet zumindest Worthplaying.com. Bei dem Entwickler soll es sich um Signature Devices handeln, welche aber noch keine Details zu dem Spiel bekannt gaben.

Allerdings findet Ihr auf Worthplaying.com erste Bilder (Link unter der News) zu dem Game, welche darauf schließen lassen, dass es sich dabei um einen Schleichshooter für PC und XBox handeln wird.

Far Cry ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.