Für Uwe Boll ist es endlich soweit: Mit dem heutigen Tag haben die Dreharbeiten zum jüngsten Projekt des deutschen Regisseurs begonnen. Diesmal macht sich der gebürtige Nordrhein-Westfale an die Verfilmung von Cryteks Blockbuster Far Cry.

Die Dreharbeiten für den Streifen finden auf einer Inselgruppe vor Vancouver statt und sollen einige Monate dauern, so dass der Film 2008 in die deutschen Kinos kommen kann. Für die Hauptrolle konnte Boll Till Schweiger gewinnen, der die Rolle des Jack Carver übernimmt. Weitere Hauptrollen besetzen Udo Kier als Dr. Krieger und Emmanuelle Vaugier als Valerie Cardinal. In den Nebenrollen werden unter anderem Natalia Avelon und Ralf Möller zu sehen sein.

Far Cry ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.