Nachdem Wayside Creations bereits einen 'Fallout: Nuka Break'-Fanfilm und eine dazugehörige Serie produzierte, folgte nun mit Nuka Break - Red Star ein weiterer Streifen.

Selbst der Super Mutant ist super hinbekommen worden

Und der hat es diesmal an sich. Denn wenn man sich vorstellen würde, wie ein Fallout-Film aussehen sollte, dann vermutlich so wie Red Star. Und auch die Youtube-Kommentare bescheinigen den Machern ihr bislang bestes Werk.

Laut Machinima, über die die Filme erscheinen, handelt es sich dabei um den ersten Live-Action-Fanfilm, in dem ein Super Mutant auftaucht. Über Kickstarter konnte das Team übrigens 130.000 US-Dollar einnehmen, mit denen die zweite Staffel realisiert werden soll. Der nächste Film dürfte nicht mehr lange auf sich warten lassen, aktuell arbeiten die Macher an der Post Production.

Red Star ist nur einer von mehreren Filmen bei Machinima und soll den Auftakt einer ganzen Live-Action-Serie darstellen. So werden die Filme immer ab freitags zu sehen sein - weiter geht es mit einem Film zu League of Legends am 26. Juli, Minecraft hingegen folgt am 2. August.

Nuka Break - Red Star ist zeitlich zwischen dem ersten Film und der ersten Serien-Staffel angesiedelt. Folgend nun aber das Video zum Film:

7 weitere Videos

Fallout: New Vegas ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.