Wer sich dem Ende von Fallout 76 nähert, dürfte bis an die Zähne bewaffnet sein. Power-Armor, Maschinengewehre und die Kraft einer Atombombe im Nacken, geht es dann in den Kampf gegen die Scorchbeast Queen. In der Hoffnung, mächtigen Loot abzusahnen. Doch dieser Wunsch kann auch nach hinten losgehen.

Nicht jeder kann ein legendäres Nudelholz in seinem Inventar vorweisen. (Quelle: Reddit crowstwo)

So wie bei Reddit-User und Fallout 76-Zocker "crowstwo", der sich zusammen mit ein paar Freunden der mächtigen Königin gestellt hat. Der Kampf verlief zugunsten der Recken, die sich gleich auf die Beute stürzten. Für den Gamer gab es dann aber eine seltsame Überraschung: Im Boss befand sich nur ein legendäres Nudelholz, das nicht einmal überragende Werte mit sich bringt. Mit 48 Schaden im Nahkampf und der Fertigkeit, etwas mehr Schaden auszuteilen, wenn die eigenen Lebenspunkte niedrig sind, ist es maximal durchschnittlich.

Bilderstrecke starten
(29 Bilder)

Mit Humor gegen blöden Loot

Wie genau es zu dem Nudelholt kam? Entweder es gibt dieses Item als kleinen Scherz der Entwickler in Fallout 76 oder es wurde zufällig generiert. Der Zocker nimmt es jedenfalls gelassen und überlegt, sich ein T-Shirt mit der Aufschrift "Ich habe die Scorchbeast Queen besiegt und nur dieses lausige Nudelholz bekommen" anfertigen zu lassen.

Fallout 76 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.