Habt ihr Bock auf die B.E.T.A. von Fallout 76, habt aber das Spiel nicht vorbestellt? Dann gibt es gute Neuigkeiten mit einem kleinen Haken. Denn der Zugang wurde nun auch auf diejenigen erweitert, die Fallout 76 nicht vorbestellt haben. Allerdings müsst ihr dafür jemanden kennen, der das schon gemacht hat.

Auch ohne Vorbestellung spielbar

So wird in Fallout 76 mit anderen zusammengearbeitet:

Fallout 76 - Vault-Tec präsentiert: Mit anderen zusammenarbeiten7 weitere Videos

Um mit der Verwirrung aufzuräumen: Die Beta-Teilnehmer von Fallout 76 bekommen nun Friend-Codes, die sie an andere Mitspieler verschicken können. Insgesamt drei der Codes landen in jedem Bethesda-Account. Sie können dann an Freunde verschickt werden, die damit an der Beta von Fallout 76 teilnehmen dürfen. Beispielsweise bei den Testphasen, die am kommenden Wochenende abgehalten werden.

Bilderstrecke starten
(29 Bilder)

Mit ein bisschen Glück auch ohne Freunde

Wer sich ganz allein in die Beta von Fallout 76 stürzen will oder schlichtweg niemanden kennt, der das Open-World-Game vorbestellt hat, hat vielleicht auf Reddit etwas Glück. Denn dort gibt es einen großen Thread im Subreddit von Fallout 76, in dem Codes ausgetauscht werden. Wer sich auf die Lauer legt, könnte also noch rechtzeitig vor dem nächsten Betatest einen Code ergattern.

Fallout 76 ist seit dem 14. November 2018 für PC, PS4 und Xbox One erhältlich. Jetzt bei Amazon kaufen.