In Fallout 4: Far Harbor trefft ihr auf den alten Longfellow, welchen ihr als Begleiter mit auf eure Quests nehmen könnt. Longfellow ist den Fans der Reihe vermutlich bekannt, sofern ihr auch Fallout Shelter gespielt habt. Dort nutzt er die einzigartige Waffe Henrietta im Kampf. In unserem Guide zeigen wir euch wo ihr den neuen Begleiter des DLCs Fallout 4: Far Harbor finden und die Beziehung verbessern könnt.

Fallout 4: Far Harbor - Trailer5 weitere Videos

Fallout 4: Far Harbor erzählt kurz die Geschichte des alten Longfellow, der früher in einer der zahlreichen Vaults gelebt hat und sich aktuell als Fischer auf der Insel niedergelassen hat. Glücklicherweise begegnet ihr dem neuen Begleiter früh im Spiel. Wie ihr ihn rekrutieren könnt und welche Vorlieben und Abneigungen Longfellow hat, verraten wir euch im Folgenden, damit ihr die Beziehung zu ihm steigern könnt.

Fallout 4: Far Harbor – Wo findet man Longfellow?

Fallout 4: Far Harbor - Longfellow: Begleiter-Guide

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 17/191/19
Longfellow ist der neue Begleiter bei Fallout 4: Far Harbor.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Sobald ihr den DLC starten konntet, gelangt ihr auf die Insel von Fallout 4: Far Harbor. Folgt den Schritten in der Liste, um den neuen Begleiter Longfellow zu finden:

  • Geht in die Bar Last Plank, wo der neue Begleiter in Fallout 4: Far Harbor an einem Tisch sitzt.
  • Sprecht Longfellow an und unterhaltet euch mit ihm, bis er euch nichts mehr zu sagen hat.
  • Longfellow wird euch den Weg nach Acadia zeigen und im Anschluss bekommt ihr die Möglichkeit, ihn zu rekrutieren.

Fähigkeiten und Ausrüstung von Longfellow

Der neue Begleiter Longfellow ist ein Fischer im Jägermantel. Im Kampf unterstützt er euch mit einem Unterhebelgewehr, das zwei verschiedene Arten von Munition benutzt: Kaliber 45 und 70. Fans von Kindern des Atoms werden mit Longfellow seine Probleme haben und sobald ihr euch entscheidet, ihnen zu helfen, werdet ihr mit dem neuen Begleiter nicht mehr auf einer Wellenlänge schweben.

Longfellow: Beziehung verbessern

Wie bereits erwähnt, solltet ihr euch bei Fallout 4: Far Harbor nicht auf die Seite der Kinder des Atoms stellen, sofern ihr die Beziehung zu Longfellow verbessern wollt. Trefft eure Entscheidungen also immer gegen sie und ihr werdet bei dem alten Fischer punkten. Generell mag Longfellow nettes und hilfreiches Miteinander, weshalb ihr mit guten und charismatischen Entscheidungen die Beziehung zu Longfellow verbessern werdet. Der folgenden Tabelle könnt ihr die Auswirkungen diverser Aktionen auf eure Freundschaft zu Longfellow entnehmen:

Packshot zu Fallout 4: Far HarborFallout 4: Far HarborErschienen für PC, PS4 und Xbox One kaufen: Jetzt kaufen:
AktionenAuswirkungen auf die Beziehung
Alkohol trinkenPositiv
Schlösser knackenPositiv
GeldPositiv
Drogen nehmenNegativ
TötenNegativ
StehlenNegativ

Fallout 4: Far Harbor - Longfellow: Begleiter-Guide

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden2 Bilder
Fundort des alten Longfellow.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Longfellow: Romanze mit dem Fischer

Eine Romanze könnt ihr mit dem neuen Begleiter bei Fallout 4: Far Harbor nicht eingehen, allerdings könnt ihr dennoch einen tollen Bonus freischalten, wenn ihr die Beziehung auf Maximum steigern konntet. Ist eure Beziehung zu Longfellow stark, schaltet ihr Folgendes frei:

  1. Jägerwissen: Reduziert Schadens- und Energieresistenz von Tieren und Seekreaturen – Diesen Gegnern hilft dann auch kein Schildkrötenpanzer.