Möglicherweise könnte einer der kommenden DLCs für Fallout 4 in Nuka World spielen. Das geht zumindest aus der Datei "Fallout4.exe" hervor, wenn man diese mit einem Hex-Programm öffnet.

Fallout 4 - Übernächster DLC könnte euch nach 'Nuka World' führen

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuFallout 4
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 124/1251/125
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das hat Reddit-Nutzer flashman7870 getan und stieß dort auf den Eintrag "DLCNukaWorld.esm". Ebenso soll der DLC offenbar zwei neue Workshops mit sich bringen.

Um was es sich bei Nuka World handelt, darüber lässt sich natürlich nur spekulieren. Denkbar wäre eine Art Vergnügungspark oder eine Anlage, in der sich die Besucher rund um Nuka Cola und Co. informieren können.

Auch wenn die exe-Datei einen derartigen Eintrag besitzt, so bedeutet das noch lange nicht, dass Bethesda einen entsprechenden DLC plant. Auszuschließen ist es allerdings nicht, zumal das Studio bereits mehrfach betonte, dass in diesem Jahr weitere und bis dato noch nicht angekündigte Inhalte für Fallout 4 erscheinen werden.

Bevor es soweit ist, erscheint erst einmal Far Harbor am 19. Mai, der Teil des Season Pass ist und einzeln für 24,99 Euro erworben werden kann.

Fallout 4 DLC - Far Harbor

Worum es in Far Harbor geht: "In einem neuen Fall der Detektei Valentine begebt ihr euch auf die Suche nach einer jungen Frau und einer geheimen Synth-Kolonie. Ihr reist von der Küste Maines zur geheimnisvollen Insel Far Harbor, wo höhere Strahlungswerte eine noch sehr viel bedrohlichere Welt geschaffen haben. Erlebt den wachsenden Konflikt zwischen Synths, den Kindern des Atoms und den Bewohnern der Stadt. Wird es euch gelingen, Frieden nach Far Harbor zu bringen, und um welchen Preis?."

17 weitere Videos

Fallout 4 - Die Geschichte der Fallout-Reihe

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (29 Bilder)

Fallout 4 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.