Wie PC-Mods zu Fallout 4 auf den Konsolen genau funktionieren, will Bethesda zwar noch bekannt geben. Doch in einem Interview mit Microsofts Larry "Major Nelson" Hryb versuchte Bethesdas Pete Hines einen kleinen Ausblick zu geben.

Fallout 4 - So funktionieren Mods auf den Konsolen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/30Bild 101/1301/130
Mit dieser dicken Power-Rüstung könnt ihr in Fallout durchs Ödland ziehen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"Es ist eine große Sache. Darüber sprach [Game Director Todd Howard] jahrelang; seit seiner Arbeit an Morrowind in 2002. Modding ist etwas, das wir immer unterstützt haben, bei allen 'Bethesda Game Studios'-Titeln", so Hines.

Erstmals unterstützt Bethesda Konsolen, auch wenn die Entwicklung der Mods nur über den PC stattfindet. Konsolen-Nutzer können nur auf die Mods zugreifen, nicht aber selbst erstellen – außer sie nutzen dafür natürlich selbst einen Rechner.

So funktionieren Mods auf Konsolen

"Wir wollten einen einfachen Weg bieten. Es geht nicht um 'Du musst einen PC besitzen und du musst es selbst machen'. Die Idee ist, das Spiel zu spielen und eine Option im Menü zu haben, auf der du klickst und einen Haufen Zeug erhältst, das sich herunterladen lässt. Und sobald du das Zeug anklickst, das du willst, beginnst du das Spielen mit den neuen Mods. Wir wollten es also sehr rationalisiert halten, ein spaßiges Erlebnis. Es gibt noch Einzelheiten, an denen wir arbeiten müssen. Es ist Teil unseres Post-Launch-Plans."

Die Auswahl und die Nutzung der Mods wird also offenbar einfach sein. Einfach eine Mod auswählen und das Spiel startet mit dieser.

Doch warum gibt es Mods zuerst auf der Xbox One?

Das ist eine gute Frage, die Hines im Juni wie folgt erklärte: "Warum Microsoft? Dabei handelt es sich um ein Unternehmen, das in beiden Bereichen verankert ist; es befindet sich stark im PC-Bereich und stark im Konsolen-Sektor. Sie hatten einige gute Ideen, wie etwas wie das funktionieren kann."

Mehr zum Rollenspiel erfahrt ihr in unserem Fallout 4 Test. Ihr habt das Spiel schon und wisst nicht mehr weiter? Dann auf in unsere Fallout 4 Komplettlösung.

19 weitere Videos
Bilderstrecke starten
(29 Bilder)

Fallout 4 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.