Der Pre-Load von Fallout 4 ist gestartet. Vorbesteller der digitalen PC-Version dürfne sich das Rollenspiel jetzt schon auf die Fetsplatte packen, bevor es dann in wenigen Tagen losgeht.

Fallout 4 - Pre-Load der PC-Version ab sofort möglich

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/30Bild 101/1301/130
Der Pre-Load der PC-Version ist gestartet.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die gesamte Spielerschaft wartet gebannt auf die Veröffentlichung von Fallout 4. Nun ist es bald soweit und die Vorfreude könnte kaum größer sein. Wer jetzt schon vorarbeiten möchte, kann dies endlich tun. Der lang ersehnte Pre-Load der PC-Version steht ab sofort zur Verfügung. Über Steam und ähnliche Plattformen könnt ihr das Spiel so schon herunterladen. Vor allem Spielern mit einer langsamen Internetleitung wird das bei der Größe von Fallout 4 entgegenkommen.

Denn das Rollenspiel kommt mit eta 24 Gigabyte daher. Vergleicht man das mit anderen Teilen der Reihe, ist es ein deutlicher Sprung nach vorne. Addiert man alle bisherigen Teile, kommt man trotzdem nicht auf die Download-Größe von Fallout 4. Ob sich das auch bei der Spielzeit bemerkbar macht, bleibt aber bislang ein Geheimnis.

Obwohl Bethesda durch Embargos versucht hat, Inhalte aus Fallout 4 geheim zu halten, sind immer wieder neue Screenshots und Gameplay-Szenen an das Tageslicht gekommen. Nun dauert es aber nicht mehr lange, bis ihr legitim in den Genuss von Fallout 4 kommen könnt. Das Rollenspiel erscheint am 10. November 2015 für PS4, Xbox One und PC.

Fallout 4 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.